John Ralston Saul

Von Erdbeeren, Wirtschaftsgipfeln und anderen Zumutungen des 21. Jahrhunderts

Cover: Von Erdbeeren, Wirtschaftsgipfeln und anderen Zumutungen des 21. Jahrhunderts
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365404
Gebunden, 354 Seiten, 20,35 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Fritz R. Glunk. Von A wie Air-Conditioner ("Ein vielfach eingesetzter und äußerst wirkungsvoller Apparat zur Verbreitung von Krankheiten") über M wie McDonald bis zu Z wie Zynismus. Nun gibt es die als Wörterbuch verpackte Zeitkritik des kanadischen Essayisten und Romanautors John Ralston Saul auch in deutscher Übersetzung. In einem lexikalisch strukturierten Rundumschlag attackiert Saul die Irrungen und Wirrungen aus Alltag, Politik, Wirtschaft, Kultur und Philosophie.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.01.2001

Karen Horn fasst ihre Lektüreerlebnis mit den Worten "Oh je" zusammen. In ihrer Kurzkritik des Lexikons, das nach den Worten seines Verfassers "alte Antworten beiseite räumen und neue Fragen stellen" will, fällt sie ein vernichtendes Urteil: die Beiträge zu den Stichworten seien "wahllos bissig" und schreckten vor "billigstem Verbalklamauk selten zurück". Die Rezensentin ärgert sich über "böse, sachlich falsche" und dabei weder witzige noch scharfsinnige Definitionen, wie den Eintrag zur "Chicago School" und sieht in dem Buch "bitterste Ideologie" mit den Mitteln der Ironie ausgebreitet.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter