Joan Steiner

Ich sehe was, was du nicht siehst

(Ab 5 Jahre)
Cover: Ich sehe was, was du nicht siehst
Esslinger Verlag, Esslingen 1999
ISBN 9783480205448
Gebunden, 32 Seiten, 12,78 EUR

Klappentext

Eine neue Stadt! Eine neue Wohnung! Eine Entdeckungsreise der besonderen Art: Nichts ist das, was es auf den ersten Blick zu sein scheint. In diesem Bildband entpuppt sich das Sofa als Handschuh, das Hochhaus als Hundekuchen oder der Lampenschirm als Plastikbecher. Aus zahllosen Alltagsgegenständen hat die Künstlerin Joan Steiner neue Welten geschaffen, die erst noch entdeckt werden wollen. Für alle, die es ganz genau wissen wollen, sind alle Gegenstände am Ende sorgfältig aufgelistet.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 16.11.2000

"Die Bildcollagen der amerikanischen Installationskünstlerin Joan Steiner sind einfach irre", findet Susanne Mayer. Da meine man einfach das Foto einer Spielzeugeisenbahn zu sehen, und dann bestehe das Wagondach aus einem Malkasten und die Räder der Lok aus Knöpfen. 700 Gegenstände sind in zwei Bänden verarbeitet, und die Kids dürften damit besser zu Recht kommen als die Erwachsenen, bei denen sich zum Vergnügen Mayers "gelegentlich ein kleines ekliges Schwindelgefühl einstellen" kann.