Jo van Nelsen (Hg.)

Wir richten scharf und herzlich!

Chansons aus 100 Jahren Kabarett
Cover: Wir richten scharf und herzlich!
dtv, München 2001
ISBN 9783423204705
Taschenbuch, 200 Seiten, 9,46 EUR

Klappentext

Jo van Nelsen beleuchtet in dieser Jahrhundertrevue den kritischen Witz, die bissig-böse Ironie und den unumstritten hohen Unterhaltungswert des Genres. Autoren und Chansonniers wie Friedrich Holländer, Georg Kreisler, Georgette Dee, Max Raabe oder Jo van Nelsen selbst begleiten in ihren Chansons und Couplets die Zeitläufte mal zynisch, mal liebevoll-ironisch.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Rundschau, 13.11.2001

In dieser Geschichte des Chansons entdeckt man die "deutsche Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts wieder", schreibt "zik". Der Autor, selbst Chansonier, stelle in dieser "klug zusammengestellten" Anthologie etwa 50 Texte vor, die einen guten Überblick über deutsche Chansons der letzten 100 Jahre liefere. Ernst von Wollzogen, Fritzi Massary und Ulla Meinecke zählt er als Beispiele auf. Die Auswahl findet zik. "sehr klug getroffen". Nur weitere Illustrationen hätte sich der Rezensent gewünscht.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet