Ingemar König

Vita Romana

Vom täglichen Leben im alten Rom
Cover: Vita Romana
Theiss Verlag, Darmstadt 2004
ISBN 9783806219029
Gebunden, 224 Seiten, 24,90 EUR

Klappentext

Wer waren die Römer und wie lebten sie? Lassen Sie die wichtigsten Zeugen - die römischen Schriftsteller und Historiker - selbst zu Wort kommen und tauchen Sie ein in den Alltag von Sklaven, Familien und Staatsdienern.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 22.12.2004

Der Rezensent mit dem Kürzel "jsl" ist recht angetan von diesem Buch, in dem der Autor Ingemar König von Alltagsleben im antiken Rom berichtet. Natürlich werden darin einige Klischees über die Römer als "kaiserzeitlichen Dekadenzmenschen" bestätigt und ausgeschmückt, sofern es die Quellenlage erlaubt. Doch es gibt eben doch noch mehr zu entdecken als den Alltag einer "gelangweilten, intriganten Oberschicht" - darin liegt die Stärke dieses Buches. In den Augen des Rezensenten liefert es eine "anschauliche, gut portionierte Darstellung aller Aspekte des Lebens der Römer" und somit ungewohnte Einblicke in deren Alltagskultur. Man wird mit dem Buch nach Meinung des rezensenten auf den aktuellen Forschungsstand gebracht, ohne sich um "Rezeptionsgeschichte und Theorie" kümmern zu müssen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de

Themengebiete