Rom-Bücher

230 Bücher - Stichwort: Rom

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Michael von Albrecht: Ovid. Eine Einführung

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783150176412, Kartoniert, 350 Seiten, 9.00 EUR
Ovid, der um Christi Geburt lebte, kennt man als Dichter der Liebe, der Götter, des Exils. Er gehört zu den meistgelesenen antiken Autoren, seine Nachwirkung auf alle Gebiete der Kunst hält ungebrochen…

Edward Gibbon: Verfall und Untergang des römischen Imperiums. Bis zum Ende des Reiches im Westen. 6 Bände

Cover
dtv, München 2003
ISBN 9783423590624, Kartoniert, 2270 Seiten, 78.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Walter und Walter Kumpmann. Die reichste, raffinierteste Zivilisation der Welt geht an ihrer eigenen Unzulänglichkeit zugrunde, die Metropole versinkt im Chaos, die letzte…

Doreen Tesche: Ernst Steinmann und die Gründungsgeschichte der Bibliotheca Hertziana in Rom. Dissertation

Cover
Hirmer Verlag, München 2003
ISBN 9783777490205, Gebunden, 307 Seiten, 60.00 EUR
Der Band ist die erste Monografie über den Kunsthistoriker Ernst Steinmann (1866 - 1934), von 1903 bis 1911 Direktor des Großherzoglichen Mu-seums zu Schwerin, bekannt jedoch als erster Direktor der Bibliotheca…

Hartmut Leppin: Theodosius der Große. Auf dem Weg zum christlichen Imperium

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2003
ISBN 9783896784711, Gebunden, 280 Seiten, 29.90 EUR
Theodosius der Große wurde lange als ein Herrscher betrachtet, der mit klaren politischen Vorstellungen eine katholische Staatskirche etablierte. Dieses Bild hat jedoch in jüngster Zeit Risse bekommen:…

Fik Meijer: Kaiser sterben nicht im Bett. Die etwas andere Geschichte der römischen Kaiserzeit

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2003
ISBN 9783896782311, Gebunden, 189 Seiten, 24.90 EUR
Von den über 80 offiziellen römischen Kaisern war es nur wenigen vergönnt, eines natürlichen Todes, sozusagen im eigenen Bett zu sterben. Die meisten wurden ermordet und ihr Ende war oft grausam. Die…

Karl-Wilhelm Weeber: Luxus im alten Rom. Die Schwelgerei, das süße Gift . . .

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2003
ISBN 9783896782397, Gebunden, 175 Seiten, 34.90 EUR
Mit zahlreichen meist farbigen Abbildungen. Luxus ist ein lateinisches Wort - und das kommt nicht von ungefähr. Die römische Gesellschaft der Kaiserzeit mit ihrer scharfen Zweiteilung in Arm und Reich…

Ulrich Manthe (Hg.): Die Rechtskulturen der Antike. Vom Alten Orient bis zum Römischen Reich

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509155, Gebunden, 236 Seiten, 16.90 EUR
Das Werk bietet einen Überblick über Geschichte, Aufbau und Inhalt der antiken Rechtskulturen - vom Alten Orient über das Alte Ägypten, Israel und Griechenland bis nach Rom. In einführenden Kapiteln…

Norbert Ohler: Pilgerstab und Jakobsmuschel. Wallfahrten in Mittelalter und Neuzeit

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2000
ISBN 9783538071018, Gebunden, 272 Seiten, 24.54 EUR

Karl-Joachim Hölkeskamp (Hg.) / Elke Stein-Hölkeskamp (Hg.): Von Romulus zu Augustus. Große Gestalten der römischen Republik

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406466977, Gebunden, 393 Seiten, 29.90 EUR
Dieser Band beschreibt Roms Aufstieg zur Weltmacht in 25 eindrucksvollen und sehr gut verständlichen Biografien. Vom Gründerheros Romulus ausgehend, über so geschichtsmächtige Persönlichkeiten wie Brutus,…

Klaus Bartels: Roms sprechende Steine. Inschriften aus zwei Jahrtausenden

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783805326902, Gebunden, 320 Seiten, 34.77 EUR

Klassische Archäologie. Eine Einführung

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783496026457, Gebunden, 383 Seiten, 34.77 EUR
Herausgegeben von Adolf H. Borbein, Tonio Hölscher und Paul Zanker. Gegenstand der Einführung ist die Archäologie des klassischen Altertums, das heißt die Archäologie der griechischen, italisch-estruskischen…

Friedrich Prinz: Von Konstantin zu Karl dem Großen. Entfaltung und Wandel Europas

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2000
ISBN 9783538071124, Gebunden, 636 Seiten, 34.77 EUR
Friedrich Prinz zieht die Summe seiner jahrzehntelangen Beschäftigung mit der grundlegenden Epoche des fünfhundertjährigen Zeitraums von der Christianisierung des Römischen Reiches unter Konstantin dem…

Lionell Casson: Bibliotheken in der Antike

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783538071346, Gebunden, 200 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Angelika Beck. Eine Darstellung der alten Bibliotheken in Ägypten, Griechenland, Rom. Die Geschichte der Bibliotheken beginnt in Ägypten und Mesopotamien, wo Bücher noch Tontafeln…

Gisbert Haefs: Roma. Der erste Tod des Marc Aurel

Cover
Diana Verlag, München 2002
ISBN 9783828400627, Gebunden, 491 Seiten, 22.00 EUR
Rom 160 n. Chr.: Kaiser Marc Aurel droht Opfer von dunklen politischen Machenschaften zu werden. Durch Zufall werden eine junge Schauspielerin und ihr Freund, eine jugendlicher Dieb, in die Intrigen verwickelt…