Georg Bydlinski

Das Gnu im linken Fußballschuh

Gedichte für neugierige Kinder. (Ab 6 Jahre)
Cover: Das Gnu im linken Fußballschuh
Boje Verlag, Köln 2014
ISBN 9783414823984
Taschenbuch, 64 Seiten, 9,99 EUR

Klappentext

Illustriert von Susanne Straßer. Mitten im Karottenfeld kam ein Hasenkind zur Welt. Als es die Karotten sah, meinte es: "Ich bleib gleich da!" Georg Bydlinski erzählt von kühnen Elefantenträumen und australischen Postkängurus, von verliebten Wasserhähnen und Gürteltieren mit Hosenträgern, aber auch von Fernreisen ins Stadtbad oder der Schönheit einer Autobahn.

Rezensionsnotiz zu Die Welt, 06.12.2014

Einen Teufelskreis beschreibt Rezensent Rüdiger Kämmerlings: Weil Eltern immer weniger Gedichte kennen, kommen Kinder immer weniger mit Gedichten in Berührung - und wenn, dann nur in altbackenen Schauergeschichten wie dem Struwwelpeter. Mit umso größerer Freude hat sich der Rezensent daher mit seinem kleinen Sohn ins kindlich-frohe lyrische "Schlaraffenland" von Georg Bydlinski begeben, dessen Gedichte "ausgelassen und albern" sind und die Kleinen zugleich an die Grundparameter der Poesie heranführen: Reim, Rhythmus, weltschöpferische Kraft der Sprache. Und als Extrabonus gibt es die "wunderbaren" Illustrationen von Susanne Straßer dazu.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter