Frank Schäfer (Hg.)

Hear 'em All

Heavy Metal für die eiserne Insel
Cover: Hear 'em All
Ventil Verlag, Mainz 2018
ISBN 9783955750985
Kartoniert, 304 Seiten, 20,00 EUR

Klappentext

 Kompaktes Wissen für den Wackener Dancefloor - ohne dezidierte Materialkenntnis geht es nicht im Heavy Metal. Der Addict muss die Klassiker kennen, fast noch wichtiger sind die Geheimtipps, jene unterschätzten, abseitigen, sich unter dem Radar der Fachpresse wegduckenden Kleinmeisterwerke der Gattungsgeschichte, die bisher alle übersehen hatten. "Hear 'em all" versammelt sie und die Klassiker in einem Buch! Narrativ, analytisch, hingerissen schreiben Kenner des Genres - Journalisten, Autoren, Musiker und Fans - über ihre Lieblings-Metal-Alben. Eine Wunschliste für die Novizen, ein Nachschlagewerk für die Fans und eine nötige Klarstellung - denn immer noch ist viel zu viel Unwissen über das Genre im Umlauf.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 15.03.2019

Florian Bissig staunt, dass es in dem von Frank Schäfer herausgegebenen Band nicht um Playlists geht, sondern noch um echte, vollständige Alben. Die ca. 80 Autoren des Bandes sind für ihn Aficionados, die in Sachen Metal manche Bildungslücke beim Leser zu schließen vermögen, aber auch nerven können mit ihrem Lob vergangener Zeiten, mit kleinkrämerischen Disputen und aufschneiderischen Anekdoten. Sei's drum, meint der Rezensent schließlich. Wissenswertes über Pionierbands wie Coven oder frühe Aerosmith-Großtaten erfährt er aus diesem Buch umso lieber.