Elia Barcelo

Das Geheimnis des Goldschmieds

Roman
Cover: Das Geheimnis des Goldschmieds
Piper Verlag, München - Zürich 2004
ISBN 9783492046268
Gebunden, 92 Seiten, 12,90 EUR

Klappentext

Aus dem Spanischen von Stefanie Gerhold. Einmal noch möchte der erfolgreiche Goldschmied das Dorf seiner Kindheit wiedersehen. Dort hatte er sich als 19jähriger einer wesentlich älteren Frau "mit Vergangenheit" hingegeben - eine Beziehung, die kurz und leidenschaftlich war und schmerzvoll endete, als Celia ihn fortschickte. Denn Celia hat ihr Leben lang nur den einen Mann lieben können, der sie vor Jahren unmittelbar vor der Hochzeit verließ. In dem verschlafenen Nest, in das der Goldschmied zurückkehrt, scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Plötzlich findet er sich in den 50ern wieder. Er begegnet einem atemberaubenden, seltsam vertrauten jungen Mädchen - der blutjungen Celia, die ihn nicht erkennt, sich aber ebenso in ihn verliebt wie er in sie. Nichts steht ihrem Glück im Weg, als die beiden Brautleute ihre Vermählung vorbereiten. Bis zu jener verhängnisvollen Nacht vor der Trauung.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet