Elena Balzamo, Reinhard Kaiser

Warum der Schnee weiß ist

Märchenhafte Welterklärungen
Cover: Warum der Schnee weiß ist
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821845586
Gebunden, 304 Seiten, 28,50 EUR

Klappentext

Warum ist das Meerwasser salzig? Warum baut der Kuckuck kein Nest? Warum nimmt der Mond zu und ab? Die originellsten Antworten auf solche und viele andere Quizfragen finden sich in den Märchen aller Völker. Reinhard Kaiser und Elena Balzano haben sie durchmustert und aus diesen Quellen eine kleine Enzyklopädie phantastischer und wundersamer Welterklärungen gewonnen.

Rezensionsnotiz zu Die Tageszeitung, 23.07.2005

Der Band versammelt Erklärungen rätselhafter oder alltäglicher Phänomenen, die viel für sich, wenngleich in aller Regel nicht die Wahrheit auf ihrer Seite haben. Etwa die des Chronisten Aventin, der die Germanen von "germinare" (auswachsen) ableitet und dies wiederum mit ihrer Herkunft von den Bäumen, auf denen sie gewachsen sind, in Verbindung bringt. Viele dieser Erklärungen haben durchaus ihren Charme, findet der Rezensent Maik Söhler, auf die Dauer würden sie allerdings durch die ständige Präsenz von Gott und Teufel als Protagonisten der Ätiologien, ein wenig einseitig. Dies hat seinen Grund denn auch im größten Manko des Buches, so Söhler: der einseitigen Beschränkung auf den europäischen Kulturkreis.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet