Edith Kneifel

Pastete mit Hautgout

Cover: Pastete mit Hautgout
Europa Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783203852010
Kartoniert, 80 Seiten, 7,90 EUR

Klappentext

Edith Kneifl berichtet von einem großartigen Hochzeitsessen in einem Wiener Restaurant, das ein ebenso unerwartetes wie blutiges Ende findet. Der berühmte Kritiker Siegi ist heruntergekommen und Alkoholiker; seine Frau lässt in seinem Lieblingsrestaurant eine ungewöhnliche Austern-Pastete kredenzen; der Wirt ist hoch verschuldet und doppelt sauer auf Siegi; Herr Franz, der Oberkellner, hat ein Verhältnis mit der Wirtin und mischt seine Karten selbst; und ein junges Ehepaar benimmt sich bei dem Festessen fürchterlich daneben. Der Show-down geschieht beim Tafelspitz ...
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter