David Walliams

Gangsta-Oma

(ab 10 Jahre)
Cover: Gangsta-Oma
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783499217401
Taschenbuch, 272 Seiten, 14,99 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Salah Naoura. Mit Illustrationen von Tony Ross. Ben muss jeden Freitag bei seiner Oma verbringen, wenn seine tanzverrückten Eltern das Tanzbein schwingen. Bens Oma ist zwar nett, aber sooooooo langweilig! Immer will sie bloß Scrabble spielen und isst den ganzen Tag nichts anderes als Kohlsuppe - igitt! Doch eines Tages findet Ben heraus, dass seine Oma ein Geheimnis hat: Sie war früher eine berühmte Juwelendiebin! Und jetzt plant sie ihr größtes Ding: Sie will die Kronjuwelen der englischen Königin stehlen! Ben ist Feuer und Flamme. Was für ein Abenteuer! Von nun an können die Freitage gar nicht schnell genug kommen.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 27.05.2016

Sybil Gräfin Schönfeldt ist hin und weg von David Walliams' schön illustrierter Geschichte von der Pups-Oma, die eigentlich eine gestandene Juwelendiebin ist. Das erfahren ihr überraschter Enkel und die Leser dieses Buches, nachdem sie zunächst mit allen erbarmungswürdigen Gebrechen der Großmutter vertraut gemacht wurden. Was der 11-jährige Ben schließlich mit der tollen Gangsta-Oma erlebt, haut dem Fass den Boden aus, erklärt die Rezensentin, und bietet Erkenntnisse, das Leben, die Fantasie und alle Omas betreffend.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter