David Papineau (Hg.)

Philosophie

Eine illustrierte Reise durch das Denken
Cover: Philosophie
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2006
ISBN 9783534220281
Gebunden, 224 Seiten, 24,90 EUR

Klappentext

Sonderausgabe 2008. Mit 102 farbigen und 28 s/w Abbildungen. Übersetzt von Nikolaus de Palezieux. Philosophie kann begeistern: Dieser völlig neuartige philosophische Bild- und Textband erläutert die wichtigsten Denker und Probleme und deren Gegenwartsbezug. In klarer und eindrücklicher Sprache werden die großen Themen der Philosophie beschrieben. Dabei wird auf faszinierende Weise eine Visualisierung geboten, die ganz neue Sichtweisen auf die großen Köpfe und Ideen ermöglicht.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.09.2008

Nicht anfreunden kann sich Eberhard Rathgeb mit David Papineaus Buch über Philosophen und philosophische Gedanken. Generell skeptisch gegenüber philosophischen Überblicksdarstellungen bestätigt vorliegendes Buch seine Bedenken. Das in sechs Kapitel (1. Welt, 2. Geist und Körper, 3. Wissen, 4. Glauben, 5. Ethik und Ästhetik, 6. Gesellschaft) gegliederte Werk wirkt auf ihn ganz unlebendig, das Wissen, das es zu vermitteln sucht, "seltsam starr". Von lebendigem Philosophieren findet er hier jedenfalls nicht die Spur. Bei ihm stellt sich vielmehr das Gefühl ein, hier müsse man geübt sein im Lesen von Gebrauchsanleitungen für Videokameras und DVD-Spieler, um mit dem Buch zurecht zu kommen. Rathgebs Empfehlung: die Denker lieber im Original lesen, denn bei Papineau herrscht "amtliche Stille".
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet