Bücher zum Thema

Philosophie Deutschland

1628 Bücher - Seite 1 von 117

Peter-Erwin Jansen: Über Herbert den Greisen und Leo den Weisen. Aufsätze

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2021
ISBN 9783866747906, Kartoniert, 284 Seiten, 28.00 EUR
Peter-Erwin Jansen hat sich in seiner publizistischen, editorischen und archivarischen Tätigkeit große Verdienste um das geistige Erbe Herbert Marcuses und Leo Löwenthals erworben. Der nun vorliegende…

Lorenz Jäger: Heidegger. Ein deutsches Leben

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737100366, Gebunden, 608 Seiten, 28.00 EUR
Martin Heidegger zählt zu den wirkmächtigsten Denkern des 20. Jahrhunderts - zugleich ist er einer der umstrittensten, nicht zuletzt aufgrund seiner Parteinahme für den Nationalsozialismus 1933. Basierend…

Christoph Paret: Fabrikation der Freiheit. Über die Konstruktion emanzipativer Settings

Cover
Konstanz University Press, Göttingen 2021
ISBN 9783835391369, Broschiert, 376 Seiten, 34.00 EUR
Kann man die individuelle Freiheit eines Mitmenschen experimentell herstellen? Ist es möglich, ihn in seine Freiheit hineinzutäuschen, ja diese zu erzwingen?Im Laufe des 20. Jahrhunderts wurde eine ganze…

Wolfgang Prinz: Bewusstsein erklären

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518299593, Kartoniert, 317 Seiten, 24.00 EUR
Bewusstsein erklären - was heißt das und wie geht das? Die zentrale Idee von Wolfgang Prinz, die in diesem Buch vorgestellt wird, versteht Bewusstsein als eine soziale Institution, die auf Selbstrepräsentation…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 4: Sommersemester 1964 - Sommersemester 1969

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722840, Gebunden, 611 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 3: Sommersemester 1961 - Wintersemester 1963/64

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722802, Gebunden, 705 Seiten, 199.95 EUR
 Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos. Band 2: Wintersemester 1957/58 - Wintersemester 1960/61

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110722833, Gebunden, 670 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Dirk Braunstein (Hg.): Die Frankfurter Seminare Theodor W. Adornos / . Band 1: Wintersemester 1949/50 - Sommersemester 1957

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2021
ISBN 9783110705591, Gebunden, 586 Seiten, 199.95 EUR
Vom Wintersemester 1949/50 bis zum Sommersemester 1969 hielt Adorno Seminare und Übungen in Philosophie und Soziologie an der Frankfurter Universität bzw. im Institut für Sozialforschung ab, und von jeder…

Marcus Steinweg: Quantenphilosophie

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783751805063, Gebunden, 224 Seiten, 16.00 EUR
Quantenphilosophie ist kein Physikbuch. Es geht um Textquanten bzw. Energiepäckchen, aus denen Steinweg sein Denken komponiert. Das Denken springt von hier nach dort, es ist ruhelos, doch es verzichtet…

Jens Hacke (Hg.) / Stephan Schlak (Hg.): H wie Habermas. Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XV/3 Herbst 2021

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406766138, Broschiert, 144 Seiten, 16.00 EUR
An Habermas kommt bis heute kaum jemand vorbei. Auf der Buchstabiertafel der geistigen Republik ist er längst die letzte, stabile Institution: H wie Habermas. In seinem Denkraum kommt zusammen, was sonst…

Friedrich Karl Forberg: Friedrich Carl Forberg: Philosophische Schriften. Bd. 1: Schriften, Dokumente, Briefe / Bd. 2: Einleitung, Kommentar, Register

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2021
ISBN 9783506766762, Gebunden, 1122 Seiten, 139.00 EUR
Herausgegeben von Guido Naschert. Nur wenige der zu Unrecht übersehenen Denker um 1800 standen so im Schnittpunkt intellektueller Tendenzen wie Friedrich Carl Forberg. Als Schüler des Anthropologen Ernst…

Annette Dufner: Welche Leben soll man retten?. Eine Ethik für medizinische Hilfskonflikte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518299456, Kartoniert, 261 Seiten, 24.00 EUR
Annette Dufner befasst sich in ihrem Buch mit dem medizinethischen Dilemma der Verteilungsgerechtigkeit. Im Fokus stehen dabei Situationen, in denen Patient*innen um begrenzte Ressourcen konkurrieren…

Ralf Konersmann: Welt ohne Maß

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103974737, Gebunden, 320 Seiten, 26.00 EUR
Der Kieler Kulturphilosoph Ralf Konersmann zeigt: In der europäischen Geschichte waren Maß und Maße, Ethik und Technik, Moral und Wissen zwei Seiten ein und derselben Medaille. Es galt, sich nicht bloß…

Rüdiger Safranski: Einzeln sein. Eine philosophische Herausforderung

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446256712, Gebunden, 288 Seiten, 26.00 EUR
Wie kommen wir damit zurecht, auf uns allein gestellt zu sein? Rüdiger Safranski über den Gegensatz zwischen Individuum und Gesellschaft. Jeder Mensch ist zunächst einmal ein Einzelner. Das kann zur Belastung…