Cornell Woolrich

Ich heiratete einen Toten

Roman
Cover:  Ich heiratete einen Toten
Diogenes Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783257217421
Taschenbuch, 253 Seiten, 6,90 EUR

Klappentext

Aus dem Amerikanischen von Matthias Müller. Die Geschichte einer jungen, von ihrem Mann verlassenen Frau, die nach einem Eisenbahnunglück den Platz einer Toten einnimmt, zuerst ohne eigenes Zutun, dann immer bewusster, und die gerade durch diesen "Rollentausch" für sich und ihr Kind neues Glück findet. Als sie die ersten Drohbriefe erhält und man sie zu erpressen versucht, ist sie entschlossen, ihr Glück zu verteidigen.