Christiane Zintzen (Hg.)

Öffentlichkeit und Charakter

Festschrift für Kurt Neumann. Essays
Sonderzahl Verlag, Wien 2000
ISBN 9783854491798
Broschiert, 160 Seiten, 13,80 EUR

Klappentext

Kurt Neumann hat das Literarische Quartier in Wien gegründet. Dort haben in den letzten 25 Jahren mehr als 3.500 Lesungen stattgefunden.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 22.01.2001

Manfred Papst begrüßt die für Kurt Neumann herausgegebene Festschrift und bringt neben seiner uneingeschränkten Bewunderung für den Geehrten zugleich seine Freude über die gelungene Festschrift zum Ausdruck. Anstatt des üblichen bunten Allerleis zu solchen Anlässen findet er hier, man hört fast schon das Wort "endlich" heraus, ein thematisches Konzept, an das sich alle Aufsätze halten. Unter den "durchweg klugen und anregenden Texten" zum Thema "Öffentlichkeit und Charakter" funkelt für ihn ganz besonders der Essay von Klaus Reichert, der sich mit dem "Geheimen am Beginn der Moderne" auseinandersetzt. Abschließend befindet der Rezensent, dass der geehrte Kurt Neumann mit dieser Festschrift nun Ansporn genug hat für weitere kulturelle Großtaten. Was für eine Ehre für die anspornende Festschrift!
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter