Christian Georg Andreas Oldendorp

Historie der caribischen Inseln Sanct Thomas, Sanct Crux und Sanct Jan, insbesondere der dasigen Neger und der Mission der evangelischen Brüder unter denselben

Erster Teil: Kommentierte Ausgabe des vollständigen Manuskriptes aus dem Archiv der Evangelischen Brüder-Unität Herrnhut
Verlag für Wissenschaft und Bildung, Berlin 2000
ISBN 9783861350996
Gebunden, 802 Seiten, 75,67 EUR

Klappentext

Kommentierte Edition des Originalmanuskripts. Herausgegeben von Gudrun Meier, Stephan Palmie, Peter Stein und Horst Ulbricht. Der Leser begegnet in dem vorliegenden Werk einem humanistisch gebildeten, dem Wissen seiner Zeit aufgeschlossenen Theologen, der seine Beobachtungen durch umfangreiche Archiv- und Literaturstudien ergänzte. Oldendorps Darstellungen umfassen naturwissenschaftliche Disziplinen wie Botanik, Zoologie, Meteorologie, Mineralogie, Geologie und Tropenmedizin. Im Teil 1 seiner Geschichte der Inseln stellt C.G.A. Oldendorp die Missionierung der Sklaven durch die Herrnhuter Brüdergemeine, ihr Verhältnis zu den Plantagenbesitzern, die Einrichtung von Missionsstationen mit Schulbildung für Sklaven und schließlich die Übernahme eigner Plantagen durch die Missionare ausführlich und kritisch dar.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 16.08.2001

Christoph Buch freut sich über ein "Fundstück", der circa 250 Jahre alte Bericht des Missionars Oldendorp über die Karibik sei ein mustergültig ediertes und kommentiertes Buch. Seiner Meinung nach ist es wissenschaftlich durchaus bedeutsam. Darüber hinaus lobt er den schon lange verstorbenen Autoren als "gründlich belesen" und mit "stupendem Fleiß" ausgezeichnet. Sein Werk vergleicht er mit denen von Humboldt und de Saint-Mery.