Alexander Litschev

Russland verstehen

Schlüssel zum russischen Wesen
Cover: Russland verstehen
Grupello Verlag, Düsseldorf 2001
ISBN 9783933749406
Broschiert, 132 Seiten, 14,80 EUR

Klappentext

Eine Einführung in das russische Denken, Fühlen und Handeln, die neue Impulse für die Sensibilisierung der interkulturellen Kommunikation gibt. Litschev gelingt eine detaillierte Darstellung der einzelnen Facetten des russischen Selbstverständnisses heute sowie der weltanschaulichen Hintergründe der russischen Mentalität, Identität und Kultur, die sich dahinter verbergen. Im Anhang des Buches findet sich ein Glossar, das die wichtigsten Schlüsselbegriffe zum Verstehen Russlands erläutert.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 13.07.2002

Einen souveränen Verriss legt Felix Philipp Ingold zu diesem Buch des bulgarischen Philosophen Alexander Litchev vor. Dabei ärgert den Rezensenten nicht nur die Unbescheidenheit des Autors, der sein Werk als "Schlüssel zum russischen Wesen" versteht, sondern vor allem, dass dieser dafür gar nichts leiste. Ein überwiegend unkritische Zitatenkollage habe Litschev da zusammengestellt, schimpft Ingold, die sämtliche Klischees unangetastet bestehen lasse. Und noch schlimmer: Historische Fakten und Zusammenhänge als Dimensionen des 'Verstehens? blieben weitgehend ausgeblendet.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet