Meldungen

Friedensnobelpreis für die EU

12.10.2012. Der Friedensnobelpreis 2012 geht an das sanfte Monster Brüssel.
Das Nobel-Komitee verkündet: Der 125. Friedensnobelpreis geht an die Europäische Union, "weil sie mehr als sechzig Jahre zur Förderung von Frieden, Versöhnung, Demokratie und Menschenrechten in Europa beigetragen hat". Hier die vollständige Begründung im Video.