Stichwort Gender Studies

36 Bücher - Stichwort: Gender Studies
Gender Studies in den Geisteswissenschaften. Bücher zum wieteren Stichwort Feminismus finden Sie hier.

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Anka Gronert (Hg.): Frauen in der Ökonomie. Die Anfänge in Großbritannien

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183478, Kartoniert, 271 Seiten, 24.80 EUR
Der Beitrag der Frauen zur Entwicklung der Nationalökonomie ist in Deutschland ein bislang noch weitgehend unbekanntes Thema. Wie in der Profession selber liegen die Anfänge dazu in England. Dieser Sammelband…

Gisela Ecker / Martina Stange / Ulrike Vedder (Hg.): Sammeln, Ausstellen, Wegwerfen. Kulturwissenschaftliche Gender Studies, Band 2

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königstein 2001
ISBN 9783897410701, Kartoniert, 304 Seiten, 22.50 EUR
Herausgegeben von Gisela Ecker, Martina Stange und Ulrike Vedder. Wertschätzungen einer Kultur lassen sich aus dem ablesen, was ihre Mitglieder und Institutionen sammeln, ausstellen oder wegwerfen. In…

Rita Morrien: Sinn und Sinnlichkeit. Der weibliche Körper in der deutschen Literatur der Bürgerzeit. Habil.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2001
ISBN 9783412149000, Gebunden, 389 Seiten, 38.50 EUR
Wie wird der weibliche Körper in der Literatur der Bürgerzeit präsentiert? Stellen Schriftstellerinnen den weiblichen Körper anders dar als ihre männlichen Kollegen? Diese Fragen nimmt das Buch an Erzähltexten…

Margit K. Epstein: Sprache macht Geschlecht. Die Kategorien 'Mann' und 'Frau' in Texten zur Gleichstellungspolitik

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365992, Broschiert, 210 Seiten, 29.65 EUR
Margit K. Epstein untersucht anhand journalistischer Texte zur Gleichstellungspolitik, wie in öffentlichen Debatten über Gleichberechtigung die sozialen Bedeutungen von "Frau" und "Mann" neu verhandelt…

Claudia Bruns: Politik des Eros. Der Männerbund in Wissenschaft, Politik und Jugendkultur (1880-1934)

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2008
ISBN 9783412148065, Kartoniert, 546 Seiten, 44.90 EUR
Das Konzept vom "Männerbund" wurde um 1900 in verschiedenen Wissenschaftsfeldern wie der Ethnologie oder der Medizin, aber auch inder Politik und im Adelskreis um Kaiser Wilhelm II. diskutiert. Dessen…

Daniel Küchenmeister (Hg.) / Thomas Schneider (Hg.): Emanzipation und Fußball

Cover
Panama Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783938714201, Broschiert, 184 Seiten, 19.90 EUR
Die Fußballweltmeisterschaft der Frauen in Deutschland lenkt den Blick auf das Verhältnis von Emanzipation und Fußball. Dabei wird der Sport jedoch in erster Linie aus Perspektive der Frauenemanzipation…

Judith Butler: Raster des Krieges. Warum wir nicht jedes Leid beklagen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783593391557, Gebunden, 180 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Reiner Ansen. Wenn wir lesen, dass in Afghanistan deutsche Soldaten sterben, sind wir betroffen. Das Schicksal gleichzeitig getöteter ziviler Dorfbewohner bekümmert uns deutlich…

Annette Kreutziger-Herr (Hg.) / Katrin Losleben (Hg.): History / Herstory. Alternative Musikgeschichten

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2009
ISBN 9783412202439, Broschiert, 430 Seiten, 42.90 EUR
Mit dem Begriff "Geschichte" verbunden ist neben dem Historischen auch die Erzählung, mit "history" auch "stories". Auch Musikgeschichte ist eine Story, die von musikalischen Höchstleistungen, Meisterwerken…

Rita Schäfer: Frauen und Kriege in Afrika. Ein Beitrag zur Gender-Forschung

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783860993453, Paperback, 520 Seiten, 39.90 EUR
Diese Studie zeigt auf, welche Folgen die Beteiligung junger Frauen an antikolonialen Befreiungskriegen im südlichen Afrika langfristig hatte. Zudem richtet sie ihren Fokus auf Bürgerkriege und Nachkriegsentwicklungen…

Bettina Rheims: Gender Studies

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783869308029, Gebunden, 80 Seiten, 48.00 EUR
Twenty years after "Modern Lovers", a body of work on androgyny and transgender created when AIDS was at its peak, Bettina Rheims now presents "Gender Studies". In the light of current controversial debates…

Alexa Geisthövel (Hg.) / Bodo Mrozek (Hg.): Popgeschichte. Band 1: Konzepte und Methoden

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837625288, Broschiert, 280 Seiten, 29.99 EUR
Dieser Band will die akademische Auseinandersetzung mit der bisher stark vernachlässigten Popgeschichte anregen. Er fächert erstmalig verschiedene Ansätze und Methoden auf, mit denen sich Historiker_innen…

Jürgen Danyel (Hg.) / Alexa Geisthövel (Hg.) / Bodo Mrozek (Hg.): Popgeschichte. Band 2: Zeithistorische Fallstudien 1958-1988

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837625295, Broschiert, 384 Seiten, 34.99 EUR
Dieser Band bündelt erstmals aktuelle Arbeiten zur Popgeschichte und macht das Thema Pop als relevanten Forschungsgegenstand der Zeitgeschichte sichtbar. Mit Fallstudien aus vier Jahrzehnten, die von…

Corinna Herr: Gesang gegen die Ordnung der Natur?. Kastraten und Falsettisten in der Musikgeschichte

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 2013
ISBN 9783761821879, Gebunden, 556 Seiten, 49.95 EUR
Das Buch beschreibt das Phänomen 'hoch singender Männer' in den Bereichen Kirchenmusik, Oper und Popmusik, im Kontext der nationalen Diskurse und der Gattungen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Die Thematik…

Irene Berkel (Hg.): Postsexualität. Zur Transformation des Begehrens

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2009
ISBN 9783837920093, Kartoniert, 195 Seiten, 22.90 EUR
In dem Band werden die Folgen der kulturellen Dissoziation von Sexualität und Fortpflanzung auf das begehrende Subjekt sowie die geschlechtliche und generationelle Ordnung unter verschiedenen disziplinären…