Bücher zum Thema

Romane Schweiz

546 Bücher - Seite 1 von 39

Martin R. Dean: Ein Stück Himmel. Roman

Cover
Atlantis Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783715250014, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
Ein Unfall führt zwei Freunde nach Jahren wieder zusammen: den Arzt Florian Füssli und den Künstler Samuel Butt, der nach einem Sturz gelähmt ist. Florian will seinen Freund aufrichten und gleichzeitig…

Nicolas Verdan: Doktor Hirschfelds Patient

Cover
Verlag Die Brotsuppe, Biel 2022
ISBN 9783038670650, Gebunden, 248 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Französischen von Hilde Fieguth. "Doktor Hirschfelds Patient" handelt von der Patientenliste des Arztes und Sexologen Magnus Hirschfeld, der 1919 in Berlin das Institut für Sexualwissenschaft…

Joel Dicker: Die letzten Tage unserer Väter. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2022
ISBN 9783492071383, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Amelie Thoma und Michaela Messner. 1940 verlässt der junge Paul-Emile überstürzt seine Heimatstadt Paris. Nicht einmal sein Vater weiß, wohin er geht. Denn Paul schließt sich…

Joachim B. Schmidt: Tell. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783257072006, Gebunden, 288 Seiten, 23.00 EUR

Roswitha Quadflieg: Ihr wart doch meine Feinde. Roman

Cover
Faber und Faber, Leipzig 2022
ISBN 9783867302241, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Ein Kammerspiel. Eine Farce? Eine Satire? Ein ultimativer Kommentar zu einer längst vergangenen Zeit der Bespitzelungen und Denunziationen? Roswitha Quadflieg erzählt von einem Begräbnis und dem darauf…

Alfred Bodenheimer: Mord in der Straße des 29. November. Ein Jerusalem-Krimi

Cover
Kampa Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783311125594, Gebunden, 224 Seiten, 18.90 EUR
Mitten im Lockdown werden die Knesset- Abgeordnete Ruchama Wacholder und ihr Ehemann Gil beim Spaziergang mit ihrem Hund Itztrubal auf offener Straße erschossen. Als lasteten die Corona-Pandemie und der…

Fritz Meyer: Ich unter anderem. Roman

Cover
Atlantis Verlag, Zürich 2022
ISBN 9783715250113, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
Aus Fritz Meyers Roman, der im Zürich der frühen vierziger Jahre und in einer Stadt am Meer spielt, spricht ein Suchender. Ein Skiunfall mit kompliziertem Beinbruch fesselt den Erzähler, elternlos…

Vincent O. Carter: Meine weiße Stadt und ich. Das Bernbuch

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783039260096, Gebunden, 440 Seiten, 29.00 EUR
1944/45 hatte er als umjubelter GI Europa befreit, als er Jahre später wiederkommt, um sich als Schriftsteller niederzulassen, will man ihm nicht mal ein Zimmer vermieten. 1953 lässt er sich in Bern nieder,…

Frederic Pajak: Ungewisses Manifest 6. Wunden

Cover
edition clandestin, Biel 2021
ISBN 9783907262191, Gebunden, 144 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Ruth Gantert. Mit "WUNDEN", dem 6. Band vom "Ungewissen Manifest", kehrt der Autor zu seiner Kindheit und Jugend zurück. Er erinnert sich an drei schmerzhafte Episoden, die er…

Robert Walser: Robert Walser: Geschichten. Werke. Berner Ausgabe, Band 10

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518430125, Gebunden, 221 Seiten, 28.00 EUR
"Kleist in Thun" gehört zu den bekanntesten und stilistisch faszinierendsten Erzählungen, die Robert Walser geschrieben hat. Mit 26 weiteren Texten bildet sie die Sammlung Geschichten, Walsers siebtes…

Paul Nizon: Der Nagel im Kopf. Journal 2011-2020

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518429617, Gebunden, 263 Seiten, 26.00 EUR
"Aber wo ist das Leben? Wie kann ich mich in das Gedächtnis der Literatur einschreiben? Wer bin ich eigentlich?" Diese Fragen haben Paul Nizon seit seiner Kindheit umgetrieben. Dass es darauf keine endgültigen…

Mireille Zindel: Die Zone. Roman

Cover
Lector Books, Zürich 2021
ISBN 9783906913292, Broschiert, 128 Seiten, 19.00 EUR
Beim Treppensteigen hält er die Luft an, im Schwimmbad legt er sich bewegungslos so lange wie möglich auf den Beckengrund. Cyril ist No-Limit-Weltmeister im Apnoetauchen. Seine Konkurrenten sind immer…

Nadine A. Brügger: Helvetias Töchter. Kampf, Streik, Stimmrecht: Acht Frauengeschichten aus der Schweiz von 1846 bis 2019

Cover
Ariston Verlag, Genf - München 2021
ISBN 9783907238158, Gebunden, 368 Seiten, 29.90 EUR
Anhand fiktiver Frauenschicksale und den wichtigen historischen Ereignissen erzählt die Historikerin und Journalistin Nadine A. Brügger den langen Weg zur Gleichstellung in der Schweiz nach und macht…

Friedrich Dürrenmatt: Das Stoffe-Projekt. Textgenetische Edition in fünf Bänden im Schuber verbunden mit einer erweiterten Online-Version

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783257071016, Gebunden, 2208 Seiten, 400.00 EUR
Kurz nach seinen größten Triumphen auf der Bühne erlebte Dürrenmatt seine tiefste private wie künstlerische Krise. Er fühlte sich von seinem Publikum, das ihn bisher auf Händen getragen hatte, nicht mehr…