Bücher zum Thema

Politik China

121 Bücher - Seite 1 von 9

Julia Haes / Klaus Mühlhahn: Hongkong: Umkämpfte Metropole. Von 1841 bis heute

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2022
ISBN 9783451399732, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Von einem unbekannten Fischerdorf an der Peripherie Chinas wurde Hongkong während 156 Jahren britischer Herrschaft zu einer der spektakulärsten und kosmopolitischsten Städte der Welt. Hongkongs Entwicklung…

Michael Paul: Der Kampf um den Nordpol. Die Arktis, der Klimawandel und die Rivalität der Großmächte

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2022
ISBN 9783451390524, Gebunden, 288 Seiten, 18.00 EUR
Das "ewige Eis" am Nordpol schmilzt und arktische Räume werden immer leichter und länger zugänglich. Auf dem Land können die reichen Bodenschätze einfacher abgebaut werden und der Schiffsverkehr im Nordpolarmeer…

Alexander Görlach: Alarmstufe Rot. Wie Chinas aggressive Außenpolitik im Pazifik in einen globalen Krieg führt

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2022
ISBN 9783455013863, Kartoniert, 240 Seiten, 24.00 EUR
Kampfjets über Taiwan, Kriegsschiffe in japanischen Gewässern, Militärbasen auf den Spratly-Inseln. China will sein Territorium im Ost- und Südchinesischen Meer ausweiten. Dabei ist besonders der Anspruch…

Philipp Mattheis: Ein Volk verschwindet. Wie wir China beim Völkermord an den Uiguren zuschauen

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783962891374, Kartoniert, 240 Seiten, 18.00 EUR
In der nordwestchinesischen Provinz Xinjiang ist in den vergangenen Jahren eine Dystopie Wirklichkeit geworden: Die muslimischen Uiguren werden dort mit allen Möglichkeiten des Digitalzeitalters erfasst…

Gulbahar Haitiwaji / Rozenn Morgat: Wie ich das chinesische Lager überlebt habe. Der erste Bericht einer Uigurin

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783351039417, Gebunden, 259 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Uta Rüenauver und Claudia Steinitz. Mit einem Vorwort von Gesine Schwan. Seit Jahren lebt Gulbahar Haitiwaji. mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Paris. Eines Tages erhält sie…

Josef Braml: Die transatlantische Illusion. Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406785023, Kartoniert, 176 Seiten, 16.95 EUR
Jahrzehntelang konnten sich Deutschland und Europa auf die USA verlassen. Doch die Weltmacht ist angeschlagen. Sie konzentriert sich auf ihr nationales Interesse und die Auseinandersetzung mit China.…

Alexandra Cavelius / Sayragul Sauytbay: China-Protokolle. Vernichtungsstrategien der KPCh im größten Überwachungsstaat der Welt

Cover
Europa Verlag, München 2021
ISBN 9783958904309, Gebunden, 416 Seiten, 22.00 EUR
Seit 2014 errichtete die chinesische Regierung in Xinjiang ein riesiges Netz von Straflagern für ethnische Minderheiten, vorwiegend muslimische Uiguren und Kasachen. Hier müssen die Insassen - schätzungsweise…

Anja Blanke: Der Kampf um Chinas kollektives Gedächtnis. Offizielle und inoffizielle Narrative zur Kampagne gegen Rechtsabweichler (1957-58)

Cover
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783110717815, Gebunden, 326 Seiten, 74.95 EUR
Seit dem Tode Mao Zedongs im Jahr 1976 kämpft die Kommunistische Partei Chinas um einen innerparteilichen und gesellschaftlichen Konsens zum Umgang mit ihren eigenen "historischen Fehlern". Immer wieder…

Tenzin Geyche Tethong: Dalai Lama. Eine illustrierte Biografie

Cover
Insel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783458179030, Gebunden, 351 Seiten, 32.00 EUR
Die aktuelle Biografie des Vierzehnten Dalai Lama ermöglicht einen intimen Einblick in die bewegte Lebensgeschichte des spirituellen Oberhaupts der Tibeter. Verfasst von seinem Sekretär Tenzin Geyche…

Stefan Aust / Adrian Geiges: Xi Jinping. Der mächtigste Mann der Welt

Cover
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492070065, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
China wächst weiter unaufhaltsam, ist aus der Corona-Pandemie sogar noch gestärkt hervorgegangen. Der Westen hingegen versinkt in Krise und Chaos. Mächtigster Mann der Welt ist heute nicht mehr der Präsident…

Michael Schuman: Die ewige Supermacht. Eine chinesische Weltgeschichte

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783549100363, Gebunden, 512 Seiten, 26.00 EUR
Wieso ignoriert China westliche Werte wie Freiheit, Demokratie und Menschenrechte? Warum verhält es sich anderen Staaten gegenüber desto übergriffiger, je stärker seine Wirtschaft wird? Die Antwort darauf…

Frank Sieren: Shenzhen. Zukunft Made in China

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328601524, Gebunden, 416 Seiten, 22.00 EUR
Wer wissen möchte, wie wir und vor allem unsere Kinder bald schon leben, welche Technologien sie und die Welt prägen werden, muss durch Shenzhen streifen. Die 20-Millionen-Metropole in Südchina gehört…

Matthias Naß: Drachentanz. Chinas Aufstieg zur Weltmacht und was er für uns bedeutet

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406764509, Gebunden, 320 Seiten, 24.95 EUR
Chinas Aufstieg fasziniert die Welt - und lehrt sie das Fürchten. Unter Parteichef Xi Jinping erlebt das Land einen Rückfall in die Diktatur. Gleichzeitig dehnt es seinen globalen Einfluss immer weiter…

Barbara Demick: Buddhas vergessene Kinder. Geschichten aus einer tibetischen Stadt

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2021
ISBN 9783426281864, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Barbara Steckhan und Karola Bartsch. Sich selbst verbrennen oder nicht? Der Junge hadert. Sein bester Freund hat es bereits getan - aus Protest gegen die chinesische Regierung,…