Polen zur Zeit des Zweiten Weltkriegs


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Pia Nordblom: Für Glaube und Volkstum. Die katholische Wochenzeitung `Der Deutsche in Polen` (1934-1939) in der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783506799920, Gebunden, 85.90 EUR
Die nationalsozialistische Gleichschaltungspolitik veränderte auch die in der Weimarer Republik engen Beziehungen Berlins zu der deutschen Minderheit in Polen grundlegend. Dr. Eduard Pant (1887 -1938),…

Hanna Krall / Teofila Reich-Ranicki: Es war der letzte Augenblick. Leben im Warschauer Getto

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421054159, Gebunden, 80 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Polnischen von Roswitha Buschmann. Mit vier Musikkritiken von Marcel Reich-Ranicki und einem Text von Hanna Krall. Während ihrer Zeit im Warschauer Getto schuf Teofila Reich-Ranicki zwei Aquarellzyklen,…

Karlijn Stoffels: Mojsche und Rejsele. Hörspielbearbeitung. (Ab 12 Jahre)

Cover
Audio Verlag, Potsdam 2000
ISBN 9783898130943, CD, 12.76 EUR
1 CD mit Booklet, 52 Min. Spielzeit. Sprecher: Thomas Holtzmann, Tobias Schmidt, Adela Florow u. a.. Das Hörspiel verbindet eine zarte Liebesgeschichte mit der Tragik des Holocaust: 13jährig kommt Mojsche…

Roman Vishniac: Kinder einer verschwundenen Welt. Bilder aus dem Schtetl

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783894873516, Gebunden, 159 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben von Maria Vishniac Kohn und Miriam Hartman Flacks. Aus dem Aemerikanischen von von Henning Thies; aus dem Jiddischen von Elvira Grözinger. Der Text-/Bildband mit jiddischen Kinderliedern…

Anita Lobel: Das Versteck auf dem Dachboden. Eine Kindheit in Polen. (Ab 12 Jahre)

Cover
Atrium Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783855359387, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ilse Strasmann. Mit 12 Seiten Fotos.

Adolf Kardinal Bertram: Hirtenbriefe und Hirtenworte

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Weimar - Wien 2000
ISBN 9783412013998, Gebunden, 1020 Seiten, 91.01 EUR
Bearbeitet von Werner Marschall. Adolf Bertram, 1914 zum Fürstbischof von Breslau berufen, seit 1916 Kardinal, nahm als Vorsitzender der Fuldaer Bischofskonferenz während des Dritten Reiches im Kampf…

Bernd C. Wagner: IG Auschwitz. Zwangsarbeit und Vernichtung von Häftlingen des Lagers Monowitz 1941-1945

Cover
K. G. Saur Verlag, München 2000
ISBN 9783598240324, Gebunden, 376 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben im Auftrag des Instituts für Zeitgeschichte. Die Reihe behandelt den Massenmord im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz erstmals im Kontext der nationalsozialistischen Besatzungs-,…

Valentina Maria Stefanski: Zwangsarbeit in Leverkusen. Polnische Jugendliche im I. G. Farbenwerk (Einzelveröffentlichung des Deutschen Historischen Instituts Warschau Bd. 2)

Cover
fibre Verlag, Osnabrück 2000
ISBN 9783929759433, Gebunden, 585 Seiten, 24.54 EUR
Die Studie stützt sich gleichermaßen auf das Werksarchiv der Bayer-AG wie auf Interviews mit über 50 Betroffenen in Polen. Entstanden ist eine facettenreiche Untersuchung, die eine differenzierte Sicht…

Gustaw Herling: Welt ohne Erbarmen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199347, Gebunden, 338 Seiten, 25.05 EUR
Aus dem Englischen von Hansjürgen Wille. Nach der polnischen Ausgabe vollständig revidiert von Nina Kozlowski. Mit einem Vorwort von Bertrand Russell. Als Gustaw Herling 1940 versuchte, aus Warschau über…

Thilo Thielke: Eine Liebe in Auschwitz

Cover
Spiegel Buchverlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455150254, Gebunden, 233 Seiten, 20.40 EUR
Der achtzehnjährige Pole Jerzy Bielecki trifft im Sommer 1940 mit dem ersten Gefangenentransport als politischer Häftling in Auschwitz ein. Er schafft es, die folgenden gefährlichen Monate zu überstehen,…

Ernest Koenig: Im Vorhof der Vernichtung. Als Zwangsarbeiter in den Außenlagern von Auschwitz

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783596147717, Taschenbuch, 181 Seiten, 10.17 EUR
Nach seiner Deportation aus Frankreich nach Auschwitz wurde der Autor ab 1943 als Zwangsarbeiter in dem Rüstungsbetrieb "Oberschlesische Hydrierwerke" eingesetzt. Er berichtet realistisch und detailliert…

Yfaat Weiss: Deutsche und polnische Juden vor dem Holocaust. Jüdische Identität zwischen Staatsbürgerschaft und Ethnizität 1933-1940

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2000
ISBN 9783486645811, Gebunden, 252 Seiten, 20.45 EUR
Noch im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts unterschied sich das assimilierte deutsche Judentum von den polnischen Juden, die als ethnische Minderheit getrennt von der polnischen Gesellschaft lebten.…

Erzwungene Trennung. Vertreibungen und Aussiedlungen in und aus der Tschechoslowakei 1938-1947 im Vergleich mit Polen, Ungarn und Jugoslawien

Klartext Verlag, Essen 2000
ISBN 9783884748039, Gebunden, 336 Seiten, 21.47 EUR
Herausgegeben für die Deutsch-Tschechische und Deutsch-Slowakische Historikerkommission von Detlef Brandes, Edita Ivanickova und Jiri Pesek.

Philippe Blasband: Zalmans Album. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783100071101, Broschiert, 250 Seiten, 18.41 EUR
Mit Zalman und Lea fängt sie an - die Geschichte einer bemerkenswerten, zerstrittenen und doch seltsam einigen jüdischen Familie, die sich zwischen Polen und Belgien und zwischen den Eckpunkten unseres…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor