Polen zur Zeit des Zweiten Weltkriegs

107 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Dieter Schenk: Wie ich Hitler Beine machte. Eine Danziger Polin im Widerstand. (Ab 12 Jahre)

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570302552, Taschenbuch, 288 Seiten, 6.90 EUR
Für Ewa sind es zuerst nur Kinderstreiche: Sie überpinselt nachts die Hetzplakate der Nazis und antwortet auf jedes "Heil Hitler" leise mit "Scheiß Hitler". Doch als die Nazis Ewa aus Danzig ausweisen…

Barbara Ostyn: Die steinerne Rose. Erinnerungen einer polnischen Fremdarbeiterin in Deutschland 1942-1943

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783936411348, Kartoniert, 336 Seiten, 18.00 EUR
Mit Beiträgen von Wolfgang Benz und Gerhard Jochem. Barbara Ostyn beschreibt den abenteuerlichen Weg, der sie zwischen 1942 und 1943 aus dem von den Deutschen besetzten Ostgalizien nach Nürnberg führte.…

Gustaw Herling: Welt ohne Erbarmen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2000
ISBN 9783446199347, Gebunden, 338 Seiten, 25.05 EUR
Aus dem Englischen von Hansjürgen Wille. Nach der polnischen Ausgabe vollständig revidiert von Nina Kozlowski. Mit einem Vorwort von Bertrand Russell. Als Gustaw Herling 1940 versuchte, aus Warschau über…

Thilo Thielke: Eine Liebe in Auschwitz

Cover
Spiegel Buchverlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455150254, Gebunden, 233 Seiten, 20.40 EUR
Der achtzehnjährige Pole Jerzy Bielecki trifft im Sommer 1940 mit dem ersten Gefangenentransport als politischer Häftling in Auschwitz ein. Er schafft es, die folgenden gefährlichen Monate zu überstehen,…

Pia Nordblom: Für Glaube und Volkstum. Die katholische Wochenzeitung `Der Deutsche in Polen` (1934-1939) in der Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2000
ISBN 9783506799920, Gebunden, 85.90 EUR
Die nationalsozialistische Gleichschaltungspolitik veränderte auch die in der Weimarer Republik engen Beziehungen Berlins zu der deutschen Minderheit in Polen grundlegend. Dr. Eduard Pant (1887 -1938),…

Hanna Krall / Teofila Reich-Ranicki: Es war der letzte Augenblick. Leben im Warschauer Getto

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2000
ISBN 9783421054159, Gebunden, 80 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Polnischen von Roswitha Buschmann. Mit vier Musikkritiken von Marcel Reich-Ranicki und einem Text von Hanna Krall. Während ihrer Zeit im Warschauer Getto schuf Teofila Reich-Ranicki zwei Aquarellzyklen,…

Karlijn Stoffels: Mojsche und Rejsele. Hörspielbearbeitung. (Ab 12 Jahre)

Cover
Audio Verlag, Potsdam 2000
ISBN 9783898130943, CD, 12.76 EUR
1 CD mit Booklet, 52 Min. Spielzeit. Sprecher: Thomas Holtzmann, Tobias Schmidt, Adela Florow u. a.. Das Hörspiel verbindet eine zarte Liebesgeschichte mit der Tragik des Holocaust: 13jährig kommt Mojsche…

Roman Vishniac: Kinder einer verschwundenen Welt. Bilder aus dem Schtetl

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783894873516, Gebunden, 159 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben von Maria Vishniac Kohn und Miriam Hartman Flacks. Aus dem Aemerikanischen von von Henning Thies; aus dem Jiddischen von Elvira Grözinger. Der Text-/Bildband mit jiddischen Kinderliedern…

Anita Lobel: Das Versteck auf dem Dachboden. Eine Kindheit in Polen. (Ab 12 Jahre)

Cover
Atrium Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783855359387, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ilse Strasmann. Mit 12 Seiten Fotos.

Helga Hirsch: Ich habe keine Schuhe nicht. Geschichten von Menschen zwischen Oder und Weichsel

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455093605, Gebunden, 207 Seiten, 17.90 EUR
Teodor Müller stammt aus einer deutschen Fabrikantenfamilie in einem Städtchen mitten in Polen. Im Krieg arbeitet er mit der polnischen Untergrundarmee zusammen und wird dafür von der Gestapo eingesperrt.…

Michael Wildt: Die Generation des Unbedingten. Das Führungskorps des Reichssicherheitshauptamtes

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2002
ISBN 9783930908752, Gebunden, 600 Seiten, 40.00 EUR
Am 27. September 1939 entstand unter der Führung von Reinhard Heydrich das Reichssicherheitshauptamt. Es verstand sich als Kern einer weltanschaulich orientierten Polizei, die ihre Aufgabe in der "Reinhaltung…

Ulrich Frodien: Bleib übrig. Eine Kriegsjugend in Deutschland

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423308496, Taschenbuch, 247 Seiten, 11.50 EUR
"Bleib übrig" lautete gegen Ende des Zweiten Weltkrieges der Abschiedsgruß unter deutschen Soldaten, denn "auf Wiedersehen" schien nicht mehr so recht zu passen ...Ulrich Frodien stammt aus einer deutsch-national…

Marek Edelman: Der Hüter. Marek Edelman erzählt

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406486562, Gebunden, 177 Seiten, 19.90 EUR
Unter Mitarbeit von Rudi Assuntino und Wlodek Goldkorn. Aus dem Italienischen von Friedrich Griese. Marek Edelman, der letzte Überlebende des Warschauer Ghetto-Aufstandes von 1943, erzählt in diesem beeindruckenden…

Detlef Brandes: Der Weg zur Vertreibung 1938-1945. Pläne und Entscheidungen zum

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2001
ISBN 9783486565201, Gebunden, 503 Seiten, 34.77 EUR
In diesem Buch geht es um eine Antwort auf die Frage, warum und wie es zur Vertreibung der Deutschen aus Ostmitteleuropa kam. Auf der Basis eines breiten Quellenstudiums analysiert Detlef Brandes die…