Philosophie Frankreich, 21. Jahrhundert

106 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Francois Jullien: Vom Wesen des Nackten

Cover
Sequenzia Verlag, München 2003
ISBN 9783935300421, Kartoniert, 194 Seiten, 24.90 EUR
Mit Fotografien von Ralph Gibson. Aus dem Französischen von Gernot Kamecke. Das Nackte ist ein ureigenes Phänomen der europäischen Kultur. Noch nie haben wir uns in Europa von ihm lossagen können. Das…

Alain de Libera: Denken im Mittelalter

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2003
ISBN 9783770532421, Kartoniert, 310 Seiten, 41.90 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Knop. Was heißt denken? Wurde im Mittelalter in einem starken, heideggerschen Sinn gedacht oder wurde nur exzerpiert, kompiliert und kommentiert? Ob es ein Denken im…

Jacques Derrida: Marx & Sons

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518292600, Kartoniert, 134 Seiten, 9.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. In seinem neuen Buch, "Marx & Sons", das hier erstmalig in deutscher Übersetzung vorgelegt wird, nimmt Derrida die vehementen Debatten, die sein Buch "Marx?…

Arne Melberg: Versuch, Montaigne zu lesen

Edition Isele, Eggingen 2003
ISBN 9783861422976, Broschiert, 160 Seiten, 13.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Lothar Schneider.

Jacques Derrida: Fichus. Frankfurter Rede

Passagen-Verlag, Wien 2003
ISBN 9783851655483, Kartoniert, 82 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Stefan Lorenzer. Mit einer Replik von Irving Wohlfarth.

Jacques Derrida: Artaud Moma. Ausrufe, Zwischenrufe und Berufungen

Passagen-Verlag, Wien 2003
ISBN 9783851655506, Kartoniert, 128 Seiten, 27.00 EUR
Aus dem Französischen von Markus Sedlaczek.

Francois Jullien: Der Umweg über China. Ein Ortswechsel des Denkens

Cover
Merve Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783883961774, Kartoniert, 194 Seiten, 13.60 EUR
Aus dem Französischen von Mira Köller. Mit einer Einleitung von Jean-Francois Lyotard. Im vorliegenden Band, der Gespräche Julliens mit Debat, art press, Magazine litteraire, Auszüge aus "Penser d?un…

Wolfgang Ernst: Das Rumoren der Archive. Ordnung aus Unordnung

Cover
Merve Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783883961767, Broschiert, 141 Seiten, 11.00 EUR
Inflation des Archivs: Selten schien diese Institution des Gedächtnisses so aktuell wie heute. Zum einen ist es zum Gegenstand markanter Schriften Pariser Denkens geworden - Historiker wie Philosophen…

Jack Chaboud: Das kleine Buch der Faulheit

Cover
Heyne Verlag, München 2002
ISBN 9783453211698, Kartoniert, 147 Seiten, 2.50 EUR
Aus dem Französischen von Susanne Rick. "Man kann die Zukunft auch vom Liegestuhl aus betrachten.": zum Beispiel mit dem "Kleinen Buch der Faulheit" in der Hand. Es enthält eine anregende Sammlung von…

Jacques Ranciere: Das Unvernehmen. Politik und Philosophie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291887, Taschenbuch, 149 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Französischen von Richard Steurer. Jacques Rancieres "Das Unvernehmen" war ein Paukenschlag in der philosophischen Landschaft Frankreichs. Bei seinem Erscheinen wurde es gleich als Manifest und…

Pascal Bruckner: Verdammt zum Glück. Der Fluch der Moderne. Ein Essay

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783351025182, Gebunden, 315 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Stein. Wie er sein Gesicht nach einem ästhetischen Leitbild zuschneiden lässt, den Busen mit Silikon stylt, sich in Fitness-Studios martert, hat der Mensch auch das Glück…

Pierre Bourdieu: Gegenfeuer 2. Für eine europäische soziale Bewegung

Cover
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2001
ISBN 9783896699978, Broschiert, 127 Seiten, 8.13 EUR
Nach Pierre Bourdieus "Gegenfeuer ? Wortmeldungen im Dienste des Widerstands gegen die neoliberale Invasion" von 1998 erscheint mit "Gegenfeuer 2" eine Auswahl der wichtigsten Reden, Vorträge und schriftlichen…

Francois Jullien: Der Weise hängt an keiner Idee. Das Andere der Philosophie

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2001
ISBN 9783770535613, Broschiert, 224 Seiten, 29.65 EUR
Aus dem Französischen von Markus Sedlaczek. Unter ihrem unauffälligen Erscheinungsbild offenbart sich die Weisheit bei François Jullien als ein Anderes der Philosophie, das tückischer ist als die Sophistik…

Pierre Bourdieu: Pascalianische Meditationen. Zur Kritik der scholastischen Vernunft

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518583074, Gebunden, 336 Seiten, 32.72 EUR
Aus dem Französischen von Achim Russer. Unter Mitwirkung von Helene Albagnac. Pierre Bourdieu stellt seine Überlegungen über Philosophie, Wissenschaft und Kunst unter das Vorzeichen Pascals. Dies deshalb,…