Bücher zum Thema

Kunstgeschichte Deutschland 20. Jahrhundert

315 Bücher - Seite 1 von 23

Birgit Ströbel: Jugendstil in Berlin. Künstler - Räume - Objekte

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2023
ISBN 9783422800687, Gebunden, 448 Seiten, 52.00 EUR
Die erste umfassende Darstellung des Jugendstils in Berlin stellt sieben Künstler vor, die hier den Jugendstil prägten: Bruno Möhring, Alfred Grenander, Otto Eckmann, Henry van de Velde, August Endell,…

Gabriele Reiterer: Anna Mahler. Bildhauerin - Musikerin - Kosmopolitin

Cover
Molden Verlag, Wien 2023
ISBN 9783222150937, Gebunden, 256 Seiten, 30.00 EUR
Anna Mahlers Leben gleicht einem Geflecht aus Herkunft und Zeit. Der berühmte Vater Gustav Mahler und die übermächtige Mutter Alma prägten ihr bildhauerisches Werk. Dem Studium der Malerei in Rom und…

Hans G. Conrad: aicher in ulm

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2023
ISBN 9783753304595, Gebunden, 304 Seiten, 78.00 EUR
Herausgegeben von René Spitz. Otl Aicher, einer der einflussreichsten deutschen Designer des 20. Jh., gründete die Hochschule für Gestaltung (HfG) Ulm zusammen mit Inge Aicher Scholl und Max Bill. Ihr…

Eva Meyer-Hermann: Daniel Richter. Bilder von früh bis heute

Cover
Hatje Cantz Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783775754255, Gebunden, 464 Seiten, 74.00 EUR
Mit Texten von Eva Meyer-Hermann, Verena Dengler, Max Hollein, Roberto Ohrt, Cord Riechelmann. Mit 400 Abbildungen. Während die deutsche Malerei der Nachkriegszeit wesentlich mit Vergangenheitsbewältigung…

Alexander Roob: History of Press Graphics. 1819-1921. The Golden Age of Graphic Journalism

Cover
Taschen Verlag, Köln 2023
ISBN 9783836507868, Gebunden, 604 Seiten, 60.00 EUR
Ausgabe in Deutsch, Englisch und Französisch. In unserer Welt schneller Schnappschüsse, eines 24-Stunden-Nachrichtenzyklus und medialer Dauervernetzung gilt eine illustrierte Presse, die Bild und Text…

Mirjam Fischer / Marco Walser: Museum San Keller. Bildband

Cover
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2023
ISBN 9783039421091, Kartoniert, 112 Seiten, 38.00 EUR
Mit 66 Farbabbildungen. San Keller zählt zu den angesehensten und international erfolgreichsten Schweizer Künstlern der Gegenwart. Bekannt ist er für seine partizipatorischen Performances und ephemeren…

Aron Boks: Nackt in die DDR. Mein Urgroßonkel Willi Sitte und was die ganze Geschichte mit mir zu tun hat

Cover
Harper Collins, Hamburg 2023
ISBN 9783365003107, Gebunden, 400 Seiten, 24.00 EUR
Lieber vom Leben gezeichnet als von Sitte gemalt? Willi Sitte - Künstler, überzeugter Kommunist, Funktionär, Machtmensch. Er gilt als einer der einflussreichsten und umstrittensten Maler der DDR. Aron…

Edith von Bonin / Rainer Maria Rilke: Edith von Bonin, Rainer Maria Rilke: Briefwechsel 1907-1919

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835352834, Gebunden, 208 Seiten, 26.00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Susanne und Ulrich Freund. Rainer Maria Rilkes umfangreicher Briefwechsel gilt neben seinen Dichtungen als bedeutender Bestandteil seines Werkes. Der Briefwechsel mit…

Bernadette Reinhold: Oskar Kokoschka und Österreich. Facetten einer politischen Biografie

Cover
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2022
ISBN 9783205215882, Kartoniert, 340 Seiten, 35.00 EUR
Kokoschka und Österreich: Das ist eine Geschichte von Kränkung und Bewunderung, von Heimat- und Hassliebe, politischer Vereinnahmung und Opportunismus, ein Parcours durch die Kunst und die politische…

Julius Meier-Graefe: Kunst Kulissen Ketzereien. Denkwürdigkeiten eines Enthusiasten

Cover
Nimbus Verlag, Wädenswil 2022
ISBN 9783038500780, Gebunden, 584 Seiten, 38.00 EUR
Obwohl Meier-Graefe - entgegen weitverbreiteter Ansicht - nie Kunstgeschichte studiert hatte, erreichte er eine größere Leserschaft als alle anderen deutschen Autoren, die im 20. Jahrhundert über Kunst…

Matthias Bormuth: Zur Situation der Couchecke. Martin Warnke in seiner Zeit

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783949203244, Gebunden, 160 Seiten, 25.00 EUR
In seinen skeptischen Denkbewegungen, mit denen er die Tradition Aby Warburgs neu begründete, gehörte der Kunst- und Kulturhistoriker Martin Warnke zu den intellektuell prägenden Figuren der späteren…

Heinrich Detering (Hg.) / Lisa Kunze (Hg.) / Katrin Wellnitz (Hg.): Günter Grass als Buchkünstler

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783969991176, Gebunden, 336 Seiten, 34.00 EUR
Günter Grass war nicht nur Schriftsteller und Bildkünstler, sondern auch ein Buchgestalter. Es war die Liebe zum Buch als einem sinnlichen Objekt, die ihn zum Steidl Verlag brachte. Noch bis zum letzten…

Arnold Stadler: Mein Leben mit Mark. Unterwegs in der Welt des Malers Mark Tobey

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446274846, Gebunden, 172 Seiten, 30.00 EUR
"Jede Liebe beginnt mit einem Blick." Seit seinen Studententagen beschäftigt sich Arnold Stadler mit dem Wegbereiter des Abstrakten Expressionismus Mark Tobey. In seinem Buch begibt sich der Büchnerpreisträger…

Max Ernst: Max Ernst: Die Schriften

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2022
ISBN 9783960988670, Gebunden, 636 Seiten, 48.00 EUR
Mit einem Nachwort von Marcel Beyer. "schön scheint die lampe im mond". Ein Satz des als Dadaisten legendären Max Ernst. Sein literarisches Werk ist nun erstmals umfassend in deutscher Sprache zugänglich.…