Kunstgeschichte Deutschland 19. Jahrhundert

118 Bücher

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Vor

Ulrich Raulff: Wilde Energien. Vier Versuche zu Aby Warburg

Wallstein Verlag, Göttingen 2003
ISBN 9783892446743, Broschiert, 152 Seiten, 14.00 EUR
Seit langem gilt der Kunsthistoriker und Kulturwissenschaftler Aby M. Warburg (1866-1929) als der - nach Nietzsche und neben Max Weber - bedeutendste Anreger sämtlicher Geisteswissenschaften, von der…

Wilhelm Heinse: Die Aufzeichnungen 1784-1803. Frankfurter Nachlass: Texte, Band II

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203983, Gebunden, 1488 Seiten, 68.00 EUR
Herausgegeben von Markus Bernauer, Adolf Borbein, Thomas W. Gaehtgens, Volker Hunecke, Werner Keil und Norbert Miller. Band 2 der erstmals vollständigen Edition von Wilhelm Heinses in Frankfurt aufbewahrten…

Knut Nicolaus: DuMonts Handbuch der Gemäldekunde. Gemälde erkennen und bestimmen

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832172886, Gebunden, 336 Seiten, 24.90 EUR
Ein umfassender Einblick in die Traditionen und Arbeitsweisen der Künstlerwerkstätten und Ateliers vom Mittelalter bis ins beginnende 20. Jahrhundert. Unter Einbeziehung maltechnischer Erkenntnisse,…

Matthias Bumiller: Luftmusik. Über die Äolsharfe

Edition Solitude, Stuttgart 2003
ISBN 9783929085884, Gebunden, 48 Seiten, 64.00 EUR
Mit Texten in Englisch und Französisch. Dem Buch ist eine Audio-CD (33 Minuten) beigelegt. Inhalt der CD: Äolsharfenklang, Liedkompositionen mit Györgyi Dombradi (Mezzospran) und Lambert Bumiller (Klavier)…

Annette Dorgerloh: Das Künstlerehepaar Lepsius. Zur Berliner Porträtmalerei um 1900

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050037226, Gebunden, 306 Seiten, 49.80 EUR
Das Künstlerpaar Reinhold und Sabine Lepsius - Mitbegründer der Münchner und Berliner Sezessionen - markiert mit seinem Leben und Schaffen eine bedeutsame Scharnierstelle zwischen Tradition und Moderne.…

Beate Söntgen: Sehen ist alles. Wilhelm Leibl und die Wahrnehmung des Realismus

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2000
ISBN 9783770534333, Broschiert, 196 Seiten, 29.65 EUR
Realistische Malerei gilt als Kunst, deren Abbildcharakter evident ist ? eine Annahme, die das Werk Wilhelm Leibls nahezu widerstandslos zu bestätigen scheint. Doch wird in seiner Malerei auch ein zentrales…

Ina Raffalt / Werner Zinkand: Hans Gött 1883 - 1974. Leben und Werk

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406399985, Gebunden, 183 Seiten, 39.90 EUR
Mit 163 farbigen Reproduktionen. Die hier vorgelegte Monographie dokumentiert zum ersten Mal geschlossen das weit verstreute Werk Hans Götts und gibt es in mehr als 150 Farbabbildungen wieder. In dem…

Anita Albus: Paradies und Paradox. Wunderwerke aus fünf Jahrhunderten

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821846224, Gebunden, 332 Seiten, 25.00 EUR
Auch wenn es manchmal danach aussieht: Kunst muss nicht unwissend, Gelehrsamkeit nicht öde sein. Anita Albus lädt mit diesem Buch zu einem Spaziergang durch fünf Jahrhunderte ein, auf dem es zu wunderbaren…

Rainer Maria Rilke / Auguste Rodin: Rainer Maria Rilke. Auguste Rodin. Der Briefwechsel. Und andere Dokumente zu Rilkes Begegnung mit Rodin

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458170631, Gebunden, 426 Seiten, 32.80 EUR
Herausgegeben von Rätus Luck. Aus dem Französischen von Rätus Luck und Heidrun Werner.

Andreas Haus: Karl Friedrich Schinkel als Künstler. Annäherung und Kommentar

Deutscher Kunstverlag, München 2001
ISBN 9783422063174, Gebunden, 440 Seiten, 75.67 EUR

Tilmann von Stockhausen: Gemäldegalerie Berlin. Die Geschichte ihrer Erwerbungspolitik 1830-1904

Cover
Nicolaische Verlagsbuchhandlung, Berlin 2001
ISBN 9783875847697, Gebunden, 372 Seiten, 65.45 EUR
1830 begründet, wurde die Berliner Gemäldegalerie in den folgenden Jahrzehnten von einer "Provinzgalerie" zu einem Museum vom Rang der Londoner Tate Gallery oder dem Pariser Louvre. Tilmann von Stockhausen…

Jochen Klauß: Der 'Kunschtmeyer'. Johann Heinrich Meyer: Freund und Orakel Goethes

Cover
H. Böhlaus Nachf., Weimar 2001
ISBN 9783740011147, Gebunden, 358 Seiten, 30.58 EUR
Der Maler, Kunstkenner und Kunstgelehrte Johann Heinrich Meyer, der "Kunschtmeyer", wie der Weimarer Dichterfürst ihn nannte, war Goethes hoch geschätzter Berichterstatter und Begutachter. Schon zu Lebzeiten…

Matthias Vogel: Johann Heinrich Füssli. Darsteller der Leidenschaft

ZIP-Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783909252060, Gebunden, 372 Seiten, 44.48 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Kersten, Christof Kübler, Susan Marti und Matthias Wohlgemuth. Mit 136 Abbildungen.

Werner Hofmann: Caspar David Friedrich. Naturwirklichkeit und Kunstwahrheit

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406464751, Gebunden, 297 Seiten, 76.00 EUR
Werner Hofmann, der mit seiner Hamburger Friedrich-Ausstellung entscheidend zur Wiederentdeckung des Malers beitrug, bündelt in diesem Buch die verschiedenen Deutungsansätze zu einer neuen Interpretation…