Geschichte der Arbeiterbewegung Bücher


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Gregor Maaß (Hg.) / Lars Stubbe (Hg.): Contra Continental

Cover
Neuer ISP Verlag, Köln - Karlsruhe 2009
ISBN 9783899001297, Kartoniert, 176 Seiten, 22.00 EUR
Mit 8 Seiten Fototeil. Mit Beiträgen von Lisa Carstensen, Lothar Degen, Enrique Gomez Delgado, Cornelia Heydenreich, John Holloway, Wolfgang Müller, Beatrix Sassermann, Jürgen Scharna, Oliver Lerone Schultz,…

Dierk Hoffmann: Otto Grotewohl (1894-1964)

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2009
ISBN 9783486590326, Gebunden, 718 Seiten, 69.80 EUR
Otto Grotewohl kommt in der Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung eine Schlüsselposition zu. Der Sozialdemokrat wirkte nach dem Zweiten Weltkrieg maßgeblich an der Zwangsvereinigung von SPD und KPD…

Hans-Rainer Sandvoß: Die 'andere' Reichshauptstadt

Cover
Lukas Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783936872941, Gebunden, 668 Seiten, 29.80 EUR
Der Widerstand gegen das Hitlerregime aus den Traditionen der Arbeiterbewegung ist im Ostteil Deutschlands auf jenen der KPD fokussiert betrachtet und im Westen lange Zeit kaum beachtet worden. Erst…

Annelies Laschitza: Die Liebknechts

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783351026523, Gebunden, 511 Seiten, 24.95 EUR
Annelies Laschitza charakterisiert in ihrer Darstellung von Leben und Werk Karl Liebknechts (1871 bis 1919) seine Träume, Leidenschaften, philosophischen und musischen Ambitionen, privaten Krisen und…

Christoph Kleßmann: Arbeiter im 'Arbeiterstaat' DDR

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2007
ISBN 9783801250348, Gebunden, 893 Seiten, 68.00 EUR
Die SED-gesteuerte Geschichtsschreibung brachte zwar eine Flut von Heldengeschichten zur Arbeiterklasse im "ersten Arbeiter-und-Bauern-Staat" hervor, doch keine kritische Studie, die auch die sozialen…

Beverly J. Silver: Forces of Labor

Cover
Assoziation A Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783935936323, Kartoniert, 284 Seiten, 18.00 EUR
Das Buch baut auf einem langfristig angelegten Forschungsprojekt der World Labor Research Group auf. Beverly Silver untersucht die Entwicklung und räumliche Verlagerung von "Arbeiterunruhen" und Arbeiterkämpfen…

Michael Kittner: Arbeitskampf

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406535802, Gebunden, 784 Seiten, 39.90 EUR
Das Werk beginnt mit dem "Streik" der thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v. Chr., führt über die Streiks von Handwerksgesellen und das Zeitalter des Kapitalismus bis in die Gegenwart. Einbezogen werden…

Helga Grebing: Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung

Cover
Vorwärts Buch, Berlin 2007
ISBN 9783866022881, Kartoniert, 324 Seiten, 24.80 EUR
In Deutschland ist Arbeit ein knappes Gut geworden. Die Arbeitslosigkeit dominiert seit Jahren die Tagespolitik, und politischer Erfolg steht und fällt mit der Fähigkeit der Parteien, Vertrauen in ihre…

Michael Benz: Der unbequeme Streiter Fritz Lamm

Cover
Klartext Verlag, Essen 2007
ISBN 9783898616607, Kartoniert, 552 Seiten, 29.90 EUR
Lamms Lebensgeschichte spiegelt die Geschichte des Linkssozialismus in Deutschland wider. Im Mittelpunkt des Buches von Michael Benz steht der politische Lebensweg eines Nonkonformisten, der eine Position…

Bernd Gehrke (Hg.) / Gerd-Rainer Horn (Hg.): 1968 und die Arbeiter

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783899651652, Kartoniert, 334 Seiten, 19.80 EUR
Am Ende der 60er Jahre und namentlich 1968 vollzogen sich Revolten rund um den Globus, die das Bewusstsein der politischen Aktivisten in den folgenden Jahren und Jahrzehnten prägten. Dabei gilt "1968"…

Gunilla Budde (Hg.) / Sebastian Conrad / Oliver Janz (Hg.): Transnationale Geschichte

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783525367360, Kartoniert, 320 Seiten, 24.90 EUR
Was heißt und zu welchem Ende schreibt man transnationale Geschichte? Die Internationalisierung der Geschichtswissenschaft schreitet voran. Zunehmend orientiert sie sich an transnationalen Fragestellungen…

Benedicte Zimmermann: Arbeitslosigkeit in Deutschland

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593378923, Kartoniert, 317 Seiten, 29.90 EUR
Arbeitslosigkeit gibt es als Begriff und als sozialen Status erst seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Zuvor hatte man ein paar Wochen Arbeit, dann wieder nicht, wer arm war, verdingte sich als Saisonarbeiter.…

Friedrich Engels / Karl Marx: Das kommunistische Manifest

Cover
Jumbo Neue Medien, Hamburg 2006
ISBN 9783833716829, CD, 14.95 EUR
Musik: Degeyter / Eisler / Maske. Laufzeit 87 Minuten. 1848 erschien in London ein Text, der die Welt veränderte. Er wurde zum Ausgangspunkt ökonomischer Systeme, politischer Konflikte und nicht zuletzt…

Thomas Jeier: Emmas Weg in die Freiheit

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Wien 2006
ISBN 9783800052349, Gebunden, 256 Seiten, 14.95 EUR
New York, 1909: Die 16-jährige Emma flieht vor der Not in Deutschland nach Amerika. Dort wird sie als Näherin erbarmungslos ausgebeutet und beginnt bald, sich mit anderen gegen die unmenschlichen Arbeitsbedingungen…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor