Bücher zum Thema

Deutsche Biografien, 21. Jahrhundert

4 Bücher - Rubrik: Sachbuch, Stichwort: Künstlerinnen

Kari Herbert: Rebel Artists. 15 Malerinnen, die es der Welt gezeigt haben

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406741470, Gebunden, 144 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Englischen von Frank Sievers. "Rebel Artists" ist ein Buch über 15 Frauen aus aller Welt, die sich als Künstlerinnen Respekt verschafften. Sie mussten gegen Vorurteile und für ihre Rechte kämpfen.…

Carolin Würfel: Ingrid Wiener und die Kunst der Befreiung. Wien 1968 | Berlin 1972

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783446258617, Gebunden, 192 Seiten, 22.00 EUR
"Nehmen Sie Ihr Kind von der Schule, mit ihrem Aussehen hält sie die Schüler vom Lernen ab!" Es ist das Wien der 1960er, Ingrid Wieners Eltern folgen dem Rat des Lehrers. Doch aus einem Akt des Gehorsams…

Richard Weihe: Der Milchozean. Erzählung mit sechs Bildern

Cover
Elster Verlagsbuchhandlung, Zürich 2011
ISBN 9783907668832, Gebunden, 220 Seiten, 24.80 EUR
Amrita Sher-Gil stirbt 1941 gerade 28 Jahre alt und hinterlässt 172 Gemälde. Heute wird sie als Begründerin der modernen indischen Malerei, als "indische Frieda Kahlo" gefeiert. Sie lässt sich zwar in…

Isabelle Graw: Die bessere Hälfte. Künstlerinnen des 20. und 21. Jahrhunderts

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832159610, Gebunden, 272 Seiten, 24.90 EUR
Mit 68 Abbildungen. Das Werk von Künstlerinnen wie Elaine de Kooning und Eva Hesse bis zu Isa Genzken und Rosemarie Trockel unterzieht Isabelle Graw einer umfassenden Analyse. Während zunächst Techniken…