Der Holocaust in der Literatur


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Curzio Malaparte: Die Haut

Cover
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2009
ISBN 9783869520025, CD, 29.95 EUR
6 CDs mit 413 Minuten Laufzeit. Gesprochen von Matthias Habich. 1943: Die Amerikaner sind in Neapel gelandet. Doch mit den Befreiern ergreift ein anderes Übel Besitz von der Stadt. Weil jeder seine Haut,…

Jurek Becker: Jakob der Lügner

Cover
DHV - Der Hörverlag, Hamburg 2007
ISBN 9783867171137, CD, 14.95 EUR
1 CD, 60 Minuten. Gekürzte Autorenlesung. Der Ich-Erzähler, Überlebender eines polnischen Ghettos, schildert die Geschichte des Ghettobewohners Jakob Heym, der durch Zufall im deutschen Polizeirevier…

Richard Wagner: Das reiche Mädchen

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783351032265, Gebunden, 255 Seiten, 19.95 EUR
Als Bille den Flüchtling Dejan trifft, verliebt sie sich in den Mann, der in ihr die begehrenswerte Frau sieht statt der reichen Erbin. Schon in der Schule litt Sybille Sundermann darunter, dass sich…

Gerlind Reinshagen: Die Frau und die Stadt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419311, Kartoniert, 57 Seiten, 14.80 EUR
An einem ihrer letzten Berliner Tage besteigt Gertrud Kolmar im Morgengrauen die Siegessäule, um zu springen, um Schluss zu machen, selbstbestimmt, wenn auch nicht aus freien Stücken - bevor sie von…

Fred Wander: Der siebente Brunnen

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892448372, Gebunden, 168 Seiten, 19.00 EUR
Mit einem Nachwort von Ruth Klüger. Vor kaum mehr als zehn Jahren haben Bücher von Georges-Arthur Goldschmidt, Ruth Klüger, Louis Begley und Imre Kertesz neue Formen des Sprechens über den Holocaust…

Prezihov Voranc: Grenzsteine

Cover
Drava Verlag, Klagenfurt 2005
ISBN 9783854354109, Gebunden, 272 Seiten, 23.00 EUR
Übersetzt aus dem Slowenischen von Erwin Köstler. Nach seiner Heimkehr aus dem KZ Mauthausen schrieb der Schriftsteller Pre?ihov Voranc kleine Geschichten nieder, die 1946 unter dem vieldeutigen Titel…

Irene Nemirovsky: Suite francaise

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2005
ISBN 9783813502602, Gebunden, 512 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Eva Moldenhauer. Über 60 Jahre lag der Roman "Suite francaise", das Vermächtnis der einstigen französischen Starautorin Irene Nemirovsky, in einem Koffer, bis der Zufall dieses…

Andrea Maria Schenkel: Kalteis

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2007
ISBN 9783894015497, Gebunden, 154 Seiten, 12.90 EUR
München, Ende der dreißiger Jahre: Süß und sehnsüchtig ist der Traum vom Glück in der großen Stadt - auch Kathie träumt ihn und entflieht der Enge des dörflichen Lebens. Manch eine ist hier schon unter…

Theodor Sapper: Kettenreaktion Kontra

Cover
Anton Pustet Verlag, Salzburg 2006
ISBN 9783702505196, Gebunden, 592 Seiten, 34.00 EUR
Herausgegeben von Hartmut Zelinsky. Wien, im Kriegsjahr 1942. Der junge Schriftsteller Hans Pfingster ist vom Wehrdienst freigestellt, aber umso durchlässiger für das alltägliche Grauen der Diktatur,…

Askold Melnyczuk: Mindestens tausend Verwandte

Cover
Deuticke Verlag, Wien 2006
ISBN 9783552060371, Gebunden, 208 Seiten, 20.50 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Martin Amanshauser. In diesem Roman, der über mehrere Generationen und Kontinente hinweg die Geschichte einer ukrainischen Familie erzählt, treffen wir auf Zenon Zabobon…

Tadeusz Borowski: Bei uns in Auschwitz

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783895613296, Gebunden, 422 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Polnischen von Friedrich Griese. Scheinbar moralisch indifferent beschreibt Borowski die Gräuel der nationalsozialistischen Vernichtungslager und verzichtet dabei auf eine klare Trennung zwischen…

Adolf Muschg: Kinderhochzeit

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420324, Gebunden, 580 Seiten, 24.80 EUR
Klaus Marbach und seine Frau, die Juristin Manon de Montmollin, haben sich in der Arbeit am sogenannten Bergier-Bericht über die Schweizer Neutralitätspolitik im Zweiten Weltkrieg kennengelernt. Als sie…

Aharon Appelfeld: Blumen der Finsternis

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871345852, Gebunden, 316 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Der Zweite Weltkrieg ist auf seinem Höhepunkt, Tag für Tag werden Juden aus einem Ghetto in Südosteuropa deportiert. Fieberhaft versuchen die Eltern, für ihre…

Gabriela Avigur-Rotem: Loja

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518420126, Gebunden, 551 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer. Nach 25 Jahren kehrt Loja Kaplan nach Israel zurück. Sie gehört zur ersten Generation von Kindern, die als Israelis groß geworden sind. Nach dem Tod ihres Vaters…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor