Vision und Architektur / Vision and Architecture

Cover: Vision und Architektur / Vision and Architecture
Birkhäuser Verlag, Basel 2004
ISBN 9783764368623
Gebunden, 173 Seiten, 52,00 EUR

Klappentext

Herausgegeben von Heinz Arx und Othmar Humm. Mit 114 schwarz-weiß und 90 farbige Abbildungen, 63 schwarz-weiß und 90 farbige Fotos und 51 schwarz-weiß Zeichnungen.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 01.09.2004

Besonders überzeugt von diesem sehr bildlastigen, zweisprachigen Band über die Arbeiten des Schweizer Architektenduos Moser und Nussbaumer - beispielsweise sind sie mit dem Bau des Pekinger Olympiastadiums betraut - ist der Rezensent Martino Stierli nicht. Er gesteht dem Band, in dem sowohl Planungsskizzen als auch realisierte Projekte dokumentiert sind, zu, dass er Dank "seiner opulenten optischen Ausstattung" und natürlich auch wegen der "den Maßstab des Kontexts sprengenden Architekturvisionen" eindrucksvoll wirkt. Doch trotzdem fehlt nach Stierlis Meinung ein analytischer Zugang zu den Arbeiten des Duos. Das Buch erweckt eher den Eindruck "einer PR-Operation als einer sachlichen Dokumentation".