Toni Morrison

Gott, hilf dem Kind

4 CDs
Cover: Gott, hilf dem Kind
Argon Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783839815595
CD, 19,95 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Thomas Piltz. Gelesen von Nina Kunzendorf. Ungekürzte Lesung, Laufzeit ca. 4 Stunden, 44 Minuten. Lula Ann ist solch ein tiefschwarzes Baby, dass ihre Mutter bei der Geburt fast zu Tode erschrickt und der Vater die junge Familie verlässt, weil er das Kind nicht als seines anerkennen kann. Die Mutter zieht Lula Ann allein groß und lehrt sie Gehorsam und Unterwürfigkeit. Doch die heranwachsende Tochter sträubt sich gegen die verordnete Angepasstheit. Sie ändert ihren Namen, kleidet sich in strahlendes Weiß, macht Karriere und befreit sich auf ihre Weise von der Vergangenheit. Zwei starke Frauen, zwei verschiedene Arten, sich zu schützen und gleichzeitig zu behaupten.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Rundschau, 10.06.2017

Cornelia Geißler kann die Folgen einer Kränkung in Toni Morrisons Roman regelrecht hören, wenn die Schauspielerin Nina Kunzendorf liest. Trauer und Unglauben liegen in der Stimme, meint sie, wenn die erfolgreiche Protagonistin auf ihre schwarze Hautfarbe zurückgeworfen wird. Dass Kunzendorf auch die weiteren Stimmen im Buch (die Freundin der Hauptfigur, ihre Mutter, ihre Lehrerin) interpretiert, scheint Geißler nicht stören. Im Gegenteil, so wie Kunzendorf es macht, ohne Imitation, den Figuren ihren eigenen Rhythmus lassend und Morrisons Sprache folgend, wird der Roman lebendig, findet die Rezensentin.
Stichwörter