Thomas Bauer (Hg.)

Zwischen den Orten

15 Autoren schreiben über das Reisen
Wiesenburg Verlag, Erlangen 2003
ISBN 9783932497889
Gebunden, 203 Seiten, 17,00 EUR

Klappentext

Mit Texten von Juli Zeh, Michael Krüger, Dieter P. Meier-Lenz, Reimer Eilers, Thomas Bauer, Norman Ohler, Yoko Tawada, Bernhard Lassahn, Roman Graf, Ulrike Rauh, Gerd Berghofer, Ewart Reder, Ansgar Walk, Alexander Grubern und Stefan Beuse.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 29.03.2003

Der mit "nafi" zeichnende Rezensent hat sich vom Fernweh anstecken lassen, dem der von Thomas Bauer herausgegebene Band "Zwischen den Orten" huldigt. Die verschiedensten Autoren schreiben über das Reisen, und der Rezensent ist verblüfft über die Vielfalt, die dabei herausgekommen ist. Das Thema sei in den verschiedensten Formen aufbereitet worden, vom klassischen Reisebericht bis hin zum Gedicht, dies alles zudem variiert durch die verschiedensten Stile und Inhalte. Dadurch werden die unterschiedlichen Formen des Reisens wie des Reisenden auf eine für den Rezensenten anscheinend so beglückende Art dargestellt, dass das Buch ihm ein Trost für das Daheimbleiben werde.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de