Russell Hoban

Das kleine Meerwesen

(Ab 5 Jahre)
Cover: Das kleine Meerwesen
C. Bertelsmann Verlag, München 1999
ISBN 9783570124765
gebunden, 48 Seiten, 15,29 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Susanne Härtel. Illustrationen von Patrick Benson. Stürmisch ist die Nacht, als der Wind das kleine Meerwesen aus seinem Nest schleudert. Noch zu klein zum Schwimmen oder Fliegen, richtet es sich verängstigt in einem Iglu aus Muscheln und Steinen am Strand ein. Doch es ist nicht allein: Das kleine Meerwesen findet in der Winkerkrabbe eine Freundin und gemeinsam lernen sie, ihre Ängste zu überwinden und auf die eigenen Fähigkeiten zu vertrauen.

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 06.04.2000

Karla Schneider ist hingerissen von diesem Buch und seinem seltsamen Helden, eine Art Papageientaucher mit Schuppen auf dem Bauch und „den tragischen Augen der alten Adele Sandrock“. Die „Zeit“ hat ein Bild von diesem Tier abgedruckt, das die merkwürdige Mischung glaubhaft belegt. Die Geschichte von dem Vogel, der als Küken von einem Sturm an Land gespült wird und dann alleine erwachsen werden und fliegen lernen muß, findet Schneider „tiefsinnig“ und „reich an Poesie“. Die Zeichnungen von Patrick Benson inspirieren sie zu einer sehr schönen Beschreibung.