Robert M. Rose, Jurij B. Tschernjak

Die Hühnchen von Minsk

Und 99 andere hübsche Probleme
Cover: Die Hühnchen von Minsk
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783499603631
Broschiert, 242 Seiten, 9,80 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Hainer Kober. Mit Abbildungen. Das Buch enthält 100 Rätselfragen von der Art, wie sie in Russland nach alter Tradition in Mathematikseminaren oder in den "Olympiaden" genannten Knobelwettbewerben gestellt werden. Sie dienen dem Problemlösungstraining und der Einübung in logisches, wissenschaftliches Denken.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.10.2002

Vorsicht! Nichts für Laien, warnt Ernst Horst vor dieser Sammlung mathematisch-physikalischer Aufgaben, die an der amerikanischen Elite-Universität MIT in als Einführung für Studenten dient. Das Buch sei ein "Wolf im Schafspelz", eine "kunterbunte Auswahl von Hardcore-Physik". Die amerikanischen Studenten sollen begeistert davon sein und bis in die Puppen über den Aufgaben brüten. Horst scheint dazu keine große Lust gehabt zu haben. Seine Kritik beschränkt sich auf die etwas altbacken witzige Einbettung der Rätsel. Und dass die Lösungen ohne Seitenzahlen sind, macht die Lektüre wohl etwas mühsam. Ob er eins der Rätsel gelöst hat, verrät Horst nicht.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de