Renate Müller

Ideal und Leidenschaft

Sexuelle Sozialisation der akademischen Jugend im Biedermeier
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783496026785
Broschiert, 440 Seiten, 29,65 EUR

Klappentext

Idealisierung und Leidenschaft mischen sich gleichermaßen in die sexuelle Sozialisation von Schülern und Studenten im Biedermeier. Warum entwickeln die jugendlichen Akademiker dieser Zeit eine schwärmerische Liebe, die Jahre anhalten konnte, neben kurzen Liebschaften? Weshalb gehen sie schließlich eine Verbindung mit einer kindlichen Verlobten ein, die ihnen allein schon wegen des Altersunterschiedes unterlegen sein mußte? Die Autorin liefert mit ihrer Arbeit einen Beitrag zur Sozialisations- und Geschlechtergeschichte.