P.G. Wodehouse

Sein und Schwein

Ein Blandings-Roman
Cover: Sein und Schwein
Edition Epoca, Zürich 2004
ISBN 9783905513370
Gebunden, 314 Seiten, 22,90 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Thomas Schlachter.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 02.03.2005

Der Rezensent Thomas Hermann ist ganz entzückt davon, wie die Romane der Engländers P. G. Wodehouse, als Garant für gute Laune wirken - besonders die, die sich um den Grafen Blandings drehen. Die hält der Rezensent neben den Geschichten um den Butler Jeeves für die gelungensten des Autoren. Wodehouse persiflierte nach Hermanns Meinung virtuos sein Zeitalter und den gesellschaftlichen Adel. Zwar wartet die Geschichte kaum mit großen Überraschungen auf, doch sie hat einen "raffiniert gestrickten Plot, der einen trotz der Banalität des Inhalts ordentlich bangen, zittern und lachen lässt".
Mehr Bücher aus dem Themengebiet