Miguel de Cervantes Saavedra

Don Quijote von der Mancha

4 mp3-CDs
Cover: Don Quijote von der Mancha
Parlando Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783941004702
CD, 29,99 EUR

Klappentext

4 mp3-CDs mit 48 Stunden Laufzeit. Ungekürzte Lesung von Christian Brückner. Jeder kennt Don Quijote und seinen Kampf gegen die Windmühlen der Welt Alonso Quijano, ein kleiner Landadliger, hat sein bisheriges Leben mit dem Lesen von Ritterbüchern zugebracht. Alles um ihn herum wird zu Abenteuern, Heldentaten und ritterlicher Liebe. Und so ändert er seinen Namen in Don Quijote und zieht aus, um Gefahren zu trotzen, Unrecht zu bekämpfen und ewigen Ruhm zu erlangen. Vor seinem Tode erkennt Don Quijote seine Torheit und schwört allem ab, das er vorgelebt hat.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 01.02.2016

Uwe Ebbinghaus freut sich über arglistige Satzkaskaden in Miguel de Cervantes Don Quijote. Als Mammut-Hörbuch, gelesen von Christian Brückner, gefällt ihm der Wahnsinn nicht weniger. Das liegt an Brückners laut Ebbinghaus kluger Entscheidung, den Text wie Sancho Panza selbst mit Überzeugung zu lesen. Meistens jedenfalls. Nur so, ganz unironisch, meint Ebbinghaus, ist der Wahnsinn zu goutieren, wozu auch die Herausgeberfiktion gehört und der an sich verwirrende Umstand, dass der Erzähler seine Haltung zur Hauptfigur dauernd verändert.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de