Michel Houellebecq

Die Welt als Supermarkt

Interventionen. Essays
DuMont Verlag, Köln 1999
ISBN 9783770149728
kartoniert, 100 Seiten, 15,24 EUR

Klappentext

"Die Welt als Supermarkt" versammelt Literatur- und Filmkritiken, Gespräche und offene Briefe zum eigenen Werk sowie theoretische Aufsätze über die Rolle der Literatur. Houellebecq greift die heiß diskutierten Themen seiner Romane auf und bezieht Stellung: zum Klonen, zur Pornographie, zum Vorwurf der Frauenfeindlichkeit
Stichwörter