Martin G. Weiß

Gianni Vattimo

Einführung
Passagen-Verlag, Wien 2004
ISBN 9783851655889
Broschiert, 218 Seiten, 25,90 EUR

Klappentext

Mit einem Interview mit Gianni Vattimo.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 12.03.2005

Der italienische Philosoph Gianni Vattimo ist einer der wichtigsten lebenden religiösen Denker Europas. Er plädiert in seinen Werken für eine "post-onto-theologische Christlichkeit jenseits von jedwedem Fundamentalismus". In dieser Studie werden der Werdegang wie die Systematik von Vattimos Denken "minuziös nachgezeichnet", so der "mim" zeichnende Rezensent in seiner kurzen Besprechung - und zwar "gut lesbar". Die Einführung wird ergänzt durch ein neues Interview mit Vattimo, in dem dieser seine aktuellen Thesen "vertieft und verteidigt".