Weiterleitung zu einzigem Ergebnis

Marianne Dubuc

Nenn mich nicht Mama!

Vierfarbiges Bilderbuch. Ab 5 Jahre
Cover: Nenn mich nicht Mama!
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2017
ISBN 9783407823045
Gebunden, 68 Seiten, 14,95 EUR

Klappentext

Aus dem Französischen von Julia Süßbrich. Eines Morgens findet Otto, das Eichhörnchen, vor seiner Haustür eine stachlige grüne Kugel. Darin steckt ein flauschiges Wesen, das immerzu "piep" macht und "Mama, Mama" ruft. Oh nein, eine Mama will Otto bestimmt nicht sein! Aber so sehr er sich auch windet, das Fellknäuel macht sich in Ottos beschaulichem Leben breit und wirbelt es kräftig durcheinander … Eine kleine Geschichte über eine große Freundschaft mit Hindernissen.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 13.10.2017

Rezensentin Karin Gruß ist ganz verzaubert vom neuen Kinderbuch der kanadischen Zeichnerin Marianna Dubuc. Das liegt zum einen an der Geschichte um das kleine Eichhörnchen Otto, das eines Tages eine stachlige grüne Kugel findet, aus der "ein puschliges Kerlchen" schlüpft, das Zuschlupf bei Otto sucht. Vor allem aber bewundert die Kritikerin die abwechselnd zarten und dann wieder "großflächigen" Kreide- und Buntstiftzeichnungen, die Kunst der Autorin, sympathisch tierische und menschliche Schwächen zu zeichnen und detailreich und filmisch zu erzählen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de