Margit Salamonsberger, Hanna de Wailly

Salzburg

Stadtführer für Kinder
Cover: Salzburg
Picus Verlag, Wien 2003
ISBN 9783854520788
Gebunden, 72 Seiten, 10,90 EUR

Klappentext

Ein Mädchen, ein Junge und ein kleiner Dackel begleiten die Leser spielerisch durch diesen Kinder-Stadtführer, der mit vielen interessanten Informationen für Gäste wie für Einheimische, mit Rätseln und Spielen durch die Mozartstadt führt.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 30.06.2003

Im Trott immer hinter den Eltern her: Städtetouren finden Kinder oft langweilig, weshalb man den Spieß mal umdrehen sollte, schlägt Lisa Siegle vor, und Kinder den Stadtführer spielen lassen sollte. Auf nach Salzburg, wo den kleinen Führern und ihrer großen Gefolgschaft insgesamt sieben Rundgänge in diesem Buch angeboten werden. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten würden dabei erläutert, so Siegle, doch selbst erfahrene Salzburgbesucher könnten auf diese Weise so manche neue Anekdote erfahren. Um die Rundgänge spannender zu gestalten, seien Rätsel eingebaut, zudem gebe es einen liebenswerten Dackel als Begleiter, der sich in Baustilen bewunderswert gut auskenne und zur Illustration auch schon mal in einen barocken oder gotischen Hund verwandeln könne. Ansonsten: Tipps von A - Z und alles, was ein richtiger Reiseführer auch bietet.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de