Linda Sunshine (Hg.)

E.T. - Der Außerirdische

Vom Konzept zum Klassiker. Die illustrierte Geschichte des Films und der Filmemacher
Cover: E.T. - Der Außerirdische
Schwarzkopf und Schwarzkopf Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783896024091
Gebunden, 192 Seiten, 24,90 EUR

Klappentext

Dieses Buch ist die unveröffentlichte Geschichte, die hinter dem Film "E.T. - Der Außerirdische" stand: Das Drehbuch, die Entwicklung der Spezialeffekte und Masken von E.T., das Casting der Darsteller und die Arbeit an dem Film. Das Buch ist mit über 200 farbigen und s/w Fotos illustriert. Steven Spielberg schrieb das Vorwort zu diesem Buch, das von vielen langjährigen Mitarbeitern und Weggefährten herausgegeben wurde.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Rundschau, 01.06.2002

Daniel Kothenschulte bespricht einen Bildband zu E.T., der für den cinephilen Leser und Betrachter fast nichts zu wünschen übrig lässt - fast. Das Drehbuch mit unzähligen Szenenbildern, die gesammelten Dialoge von E.T., zahlreiche Fußnoten, die sich mit den für den Zuschauer so kostbaren Nebensächlichkeiten des Films beschäftigen, das alles lasse das Herz eines wahren E.T.-Fans durchaus höher schlagen, meint der Rezensent. Der Haken an der Sache ist, dass dies ein "offizieller" Bildband ist und somit Stephen Spielberg bestimmt, was für den Leser von Interesse ist, schreibt Kothenschulte. Warum beispielsweise aus E.T. eine Szene mit Harrison Ford als Schulleiter herausgeschnitten wurde, gibt der Band nicht preis.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter