Klaus Meier

Journalistik

Cover: Journalistik
UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz 2007
ISBN 9783825229580
Taschenbuch, 276 Seiten, 17,90 EUR

Klappentext

Eine kompakte und verständliche Einführung in die Journalistik. Anwendungsorientiert und mit vielen Beispielen wird ein systematischer Überblick über Theorien, Methoden und die vielfältigen Erkenntnisse des Faches vermittelt. Der Autor thematisiert auch aktuelle Debatten der Journalistik - über Qualität, Ethik und die Zukunft des Journalismus. Für das Studium der Journalistik im Haupt- und Nebenfach sowie für das Selbststudium mit dem Berufsziel Journalismus.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 25.01.2008

Positiv hat Rezensent Stephan Russ-Mohl dieses Journalistik-Lehrbuch Klaus Meiers aufgenommen. Das Buch stellt in den Augen des Rezensenten keine "How To"-Einführung in die Praxis des Journalismus dar, sondern ist ein Grundlagenwerk, das wissenschaftliche Erkenntnisse der Journalismusforschung vermittelt. Neben instruktiven Abschnitten über Mediennutzung, Organisation des Medienbetriebs, Redaktionsmanagement, journalistische Arbeitsroutinen wie Nachrichtenauswahl und über die Berufsgruppe der Journalisten selbst hebt Russ-Mohl besonders das Kapitel über "Aktuelle Debatten" der Journalistik hervor, das Themen wie Qualität, Ethik und Zukunft des Journalismus diskutiert. Besonders schätzt der Rezensent an dem Werk die zahlreichen Beispiele, die Illustrationen sowie die kompakte und übersichtliche Darstellung.
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter