Kirsten Boie

Thabo, Detektiv und Gentleman

Band 1: Der Nashorn-Fall (Ab 10 Jahre)
Cover: Thabo, Detektiv und Gentleman
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783789120336
Gebunden, 12,99 EUR

Klappentext

Mit Illustrationen von Maja Bohn. Der wahre Gentleman ist immer ein Junge der Tat: Thabo will eines Tages ein echter Gentleman werden. Oder noch besser: ein Privatdetektiv wie im Film. Dumm nur, dass es im afrikanischen örtchen Hlatikulu noch nie einen Kriminalfall gab. Doch dann wird im angrenzenden Safaripark ein Nashorn wegen seines kostbaren Horns ermordet. Und ausgerechnet Vusi, Thabos Onkel, gerät in Verdacht. Und weil Onkel Vusi nicht gerade ein schnelles Gehirn besitzt, liegt es an Thabo und seinen Freunden, den wahren Nashorn-Mörder aufzuspüren.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 11.04.2016

Schön, dass Kirsten Boie mit ihrer Detektiv-Geschichte um den kleinen Thabo ein Buch über Afrika geschrieben hat, dass ganz ohne Betroffenheitshaltung auskommt, freut sich Rezensentin Hilde Elisabeth Menzel. Und so liest sie gespannt die Geschichte um den kleinen Aids-Waisen Thabo, der mit seinen Freunden Wilderern hinterherschnüffelt, die ein Nashorn getötet haben sollen. Schon jetzt freut sich die Kritikerin auf weitere Fälle der kleinen Detektive.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.03.2016

Rezensentin Eva-Maria Magel ist schwer beeindruckt von Kirsten Boies Engagement für Swasiland und seine Kinder. Das im Hinterkopf, findet sie den nun von Boje in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Maja Bohn verfassten Band noch einmal so gut. Es geht um Nashornwaisenkinder und die Gefahr bei Gewitter, um Löwen und Schlangen und einen kleinen Privatdetektiv in einem echten Kriminalfall, erklärt Magel. Dafür findet die Autorin laut Magel eine komische, leicht befremdliche Sprache und treibt die Handlung mit Empathie, Humor und Sinn für Spannung und Tempo gekonnt voran.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter