Kirsten Boie, Philip Waechter

Was war zuerst da?

(Ab 6 Jahre)
Cover: Was war zuerst da?
Friedrich Oetinger Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783789163463
Gebunden, 28 Seiten, 12,00 EUR

Klappentext

Huhn oder Ei? Die kleine Henne möchte es ganz genau wissen! Was war zuerst da? Huhn oder Ei? Das möchte die kleine Henne zu gerne wissen. Und deshalb ist sie auch nicht damit zufrieden, sich immer nur aufs Nest zu setzen und Eier zu legen. Sie zieht hinaus in die Welt, um endlich eine Antwort auf die wichtige Frage zu finden. Doch erst als sie auf den kleinen Hahn trifft und aus ihrem Ei ein wundervolles Küken schlüpft, glaubt sie, die Antwort gefunden zu haben: Am Anfang waren Henne und Hahn!

Rezensionsnotiz zu Die Zeit, 19.05.2004

Der Rezensent Konrad Heidkamp ist begeistert vom Ergebnis dieser Zusammenarbeit Philip Wächters mit Kirsten Boje, von der die Texte stammen. Thematisch läuft das Buch zwar Gefahr, von Erwachsenen mehr goutiert zu werden als von Kindern - schließlich geht es um die beliebte Frage: Wer war zuerst da, Ei oder Henne? - doch die tatsächliche Umsetzung ist nach Heidkamps Meinung sehr gelungen. Das Ergebnis ist ein "Bildungsroman auf Bilderbasis", denn immerhin bricht ein Huhn aus seinem gewöhnlichen Leben aus und begibt sich auf Wanderschaft, um eine Antwort auf die Frage zu finden. Dass das Huhn trotzdem bald da steht, wo die ganzen anderen Hühner, die "Rechtbehalter und Nichtalleswissenmüsser" stehen, und das natürlich dem aus dem Ei geschlüpften Kind auch nicht gefällt, sorgt für einen nach Heidkamps Meinung grandiosen Schluss - den er aber für sich behält.