Karoline Kuhla

Fake News

(Ab 13 Jahre)
Cover: Fake News
Carlsen Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783551317315
Kartoniert, 192 Seiten, 6,99 EUR

Klappentext

Fake News: Es vergeht kaum ein Tag, an dem in den Medien nicht über dieses Phänomen berichtet wird. Doch was steckt überhaupt hinter Begriffen wie "Fake News" oder "Lügenpresse"? Ist damit dasselbe gemeint? Mit welchem Ziel werden Unwahrheiten verbreitet? Und was kann jeder tun, um Fake News von seriösen Nachrichten zu unterscheiden und so ihre Weiterverbreitung zu verhindern?


Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 02.01.2018

Exzellent und wichtig findet Rezensent Bernd Graff Karolina Kuhlas Versuch, Jugendliche für Fake News zu sensibilisieren. Anschaulich und "systematisch" kann ihm die Zeit-Redakteurin am Beispiel journalistischer Arbeit nicht nur vermitteln, was hinter Begriffen wie "Lügenpresse" oder dem Vertrauensverlust in die Medien steckt, sondern Kuhla analysiert auch zielsicher, wie und warum sogenannte "Bullshitter" ihrer Empörung im Netz freien Lauf lassen. Ein kundiger Einblick in die Arbeit klassischer Medien und ein lesenswertes Fazit zur Verantwortung im Kampf gegen Fake News runden das Buch ab, lobt der Kritiker.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter