Gerd Schneider

Politik

(Ab 12 Jahre)
Cover: Politik
Arena Verlag, Würzburg 2008
ISBN 9783401061726
Kartoniert, 144 Seiten, 8,95 EUR

Klappentext

Wer regiert unseren Staat? Wie wird man eigentlich Bundeskanzler? Brauchen wir Parteien? Warum soll ich wählen gehen? Was genau sind EU und UNO? Sachkundig und übersichtlich, mit vielen Beispielen erklärt dieses Buch die politischen Abläufe in unserem Land, beleuchtet Europa- und Weltpolitik und unsere eigene wichtige Rolle im Staat. Ein Einblick in die großen Zusammenhänge des politischen Geschehens.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 08.07.2008

Gerd Schneiders Versuch, Jugendlichen die Grundlagen der parlamentarischen Demokratie näher zu bringen, lässt Rezensent Ralf Husemann als erste Einführung zu einem elementaren Stück Allgemeinwissen durchaus gelten, auch wenn ihn der Band aus der Reihe "Bibliothek des Wissens" des Arena Verlags offenbar nicht vom Hocker gerissen hat. Dass bei den vielen angesprochenen Themen, die der Autor mit Hilfe des Illustrators Volker Friedrich möglichst flott zu behandeln versucht, nicht in die Tiefe gegangen werden kann, leuchtet dem Rezensenten allerdings ein. Als hilfreich lobt Husemann das Glossar, tadelt aber, dass der Band kein Register hat. Die Behauptung jedoch, dass die Bürger direkt für den Ausstieg eines Bundeslandes aus der Bundesrepublik stimmen können, mag der Rezensent nicht stehen lassen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter