Georges Simenon

Das blaue Zimmer

Hörbuch
Cover: Das blaue Zimmer
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2018
ISBN 9783742407498
Hörbuch, 22,00 EUR

Klappentext

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Koch. 4CDs mit einer Laufzeit von 4 Stunden und 31 Minuten. Tony und André sind verheiratet, aber nicht miteinander. Sie kennen sich seit ihrer Kindheit, seit gut einem Jahr treffen sie sich im Hôtel des Voyageurs, in ihrem "blauen Zimmer". Hier gibt es keine Regeln, ihre Leidenschaft kennt keine Grenzen. Tony merkt nicht, dass ihn diese schöne Frau, die ihm früher immer kalt, hochmütig und unnahbar vorgekommen war, haben will - und zwar ganz. Bald schon verwandelt sich die Affäre in einen Albtraum, aus dem es kein Entrinnen gibt. Nach einem verhängnisvollen Treffen im August muss sich Tony vor einem Untersuchungsrichter erklären. Was ist geschehen?

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 27.11.2018

Parallel zur neuen, im Kampa-Verlag erschienenen Simenon-Gesamtausgabe lässt der Audio-Verlag sämtliche Werke des belgischen Kriminalschriftstellers einlesen, informiert Rezensent Florian Welle und ist schlicht hingerissen: Schon die mit alten Schwarz-Weiß-Fotografien illustrierten Booklets, in denen außerdem die in der Kampa-Ausgabe abgedruckten Nachworte von Autoren wie John Banville, Daniel Kehlmann oder Julian Barnes enthalten sind, begeistern den Kritiker. Dass neben den Maigret-Krimis nun auch die "roman durs" erscheinen, freut Welle besonders: Die besten deutschen Schauspieler, darunter Wolfram Koch oder Felix von Manteuffel, haben sich hier versammelt, um die Texte einzulesen, jubelt der Rezensent.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Stichwörter