Fuad Rifka

Die Reihe der Tage ein einziger Tag

Lyrik. Arabisch-Deutsch
Cover: Die Reihe der Tage ein einziger Tag
Hans Schiler Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783899301472
Kartoniert, 199 Seiten, 22,00 EUR

Klappentext

Aus dem Arabischen von Fouad El-Auwad.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.02.2007

Stefan Weidner schreibt eine Leseaufforderung. Zwar stößt der Rifka-Kenner Weidner im Spätwerk des "letzten großen christlich-arabischen Dichters" Fuad Rifka nicht auf Überraschungen, aber das ist auch nicht nötig. Der "typische Ton" aus Melancholie und Begeisterung in Rifkas vierten auf Deutsch erschienenen Lyrikband hält den Rezensenten bei Laune. Weidner bewundert das Epiphanische mancher Texte und ihren Verzicht auf lyrischen Pomp, der allerdings nicht durch Beliebigkeit ersetzt wird. Für Weidner entwickeln die Gedichte so die Wirkung eines guten Mantras.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet
Stichwörter