Fredmund Malik

Strategie

Navigieren in der Komplexität der Neuen Welt
Cover: Strategie
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783593382876
Gebunden, 392 Seiten, 39,90 EUR

Klappentext

Nur mit der richtigen Strategie lassen sich heute die Entscheidungen treffen, die morgen den verteidigungsfähigen Marktanteil sichern und ein Unternehmen vor dem Untergang bewahren. Denn genau auf dieses künftige Bestehen am Markt zielt die richtige Strategie - nicht auf Gewinnmaximierung. In seinem neuen Bestseller räumt Fredmund Malik mit fatalen Irrtümern auf. Er macht klar, wie streng man strategische von operativen Aufgaben trennen muss, und entwirft ein Navigationssystem, mit dem Führungskräfte die richtige Strategie für ihr Unternehmen entwickeln.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.03.2011

Okay, dieses Buch ist nichts für Kleinebrötchenbäcker. Rezensent Heinz K. Stahl hat begriffen: Wer mit dem Autor loszieht, will die Welt retten, nichts weniger. Das machen schon das Maß an Selbstbeweihräucherung bei Fredmund Malik und sein aufgeblähter Stil dem Rezensenten unmissverständlich klar. Wenn das nur nicht so anstrengend zu lesen wäre, stöhnt Stahl. Maliks Geschichten aus der Erfolgsfaktorenforschung, genauer gesagt zum "Profit Impact of Market Strategies" (PIMS) erscheinen ihm wie kritikresistente, hochkomplexe Riesengeschütze. Und wenn der Rezensent sich schließlich ganz klein vorkommt, zieht der Autor gnadenlos die Kaffeefahrtenkarte und will seine Seminare verkaufen. Aber bitte ohne uns.