Elke Reichart

Was heißt hier Respekt?!

(Ab 14 Jahre)
Cover: Was heißt hier Respekt?!
dtv, München 2015
ISBN 9783423626101
Kartoniert, 192 Seiten, 9,95 EUR

Klappentext

Alles, was ich will, Baby, ist ein bisschen RESPEKT! Wir alle wünschen uns Respekt: im Miteinander mit Freunden, in der Beziehung, bei der Arbeit, im Alltag. Aber was bedeutet eigentlich Respekt? Was macht einen respektvollen Umgang aus? Ist es die Begegnung auf Augenhöhe? Ist es Toleranz? Anerkennung? Achtung? So schillernd der Begriff, so bunt sind auch die Beiträge in diesem Buch, die die Journalistin Elke Reichart gesammelt hat. Zahlreiche Interviews führte sie mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Lebens- und Arbeitswelten. Immer stand im Fokus die eine Frage: Was bedeutet für Sie und Ihren Beruf Respekt? Zu Wort kommen nicht nur ein anerkannter Respektforscher, sondern u. a. ein Student, eine Krankenschwester, ein Sportler, ein Herzchirurg, ein Therapeut, eine Bischöfin, ein Lehrer für islamischen Religionsunterricht und ein Rabbi.

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.12.2015

Ein wenig enttäuscht ist Rezensent Fridtjof Küchemann schon nach der Lektüre von Elke Reichardts Buch über Respekt. Zwar liest der Kritiker interessiert die vielen Gespräche der Autorin etwa mit einem Bodyguard, einer Bischöfin, einem Rabbi oder einem Herzchirurgen, der Form des Buches kann er aber leider nicht viel abgewinnen: Reichardt weiß mit ihrer Materialfülle nicht recht umzugehen, stellt "hölzerne" Fragen, bewertet nicht, sortiert nicht und zeigt auch sonst keinerlei Teilhabe, meint der Rezensent. Und so erscheint ihm das Buch zwar als solide Materialsammlung, wird aber seiner Meinung Jugendliche kaum erreichen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de
Mehr Bücher aus dem Themengebiet